Krypto News

Kryptowährungsbörsen bieten Unterstützung für die vom Erdbeben betroffene Türkei – Exchanges

Große Krypto-Börsen haben angeboten, den Menschen in der Türkei zu helfen, die Folgen des verheerenden Erdbebens in dieser Woche zu überwinden. Während die Kryptoindustrie Unterstützung zusagte, erlaubten die Finanzbehörden des Landes die Beschaffung von Hilfsgeldern durch Kryptowährungsspenden für eine Wohltätigkeitsorganisation.

Führende Börsen verpflichten sich zur Unterstützung der Erdbebenopfer in der Türkei

Der globale Krypto-Handelssektor hat schnell auf die Nachricht von dem tödlichen Erdbeben reagiert, das Teile der Türkei und der Region zerstört hat. In den letzten Jahren hat sich das Land zu einem wachsenden Kryptomarkt entwickelt, und Börsen für digitale Vermögenswerte bieten nun an, türkischen Händlern, ihren Familien und bedürftigen Nachbarn zu helfen.

Binance, die weltweit größte Handelsplattform für Kryptowährungen, gab am Dienstag bekannt, dass sie BNB-Token im Wert von 100 US-Dollar an alle ihre Benutzer aus der Luft abwerfen wird, die in den am stärksten betroffenen Gebieten leben. Das Unternehmen sagte, es werde die Kunden identifizieren, die sich anhand des Adressnachweises qualifizieren, und insgesamt rund 5 Millionen US-Dollar verteilen. Es betonte auch:

Krypto-Transfers werden jetzt zunehmend verwendet, um Katastrophenopfern finanzielle Hilfe zu leisten, da sie schnelle, kostengünstige, grenzenlose und transparente Transaktionen ermöglichen.

Darüber hinaus nimmt Binance Charity jetzt Spenden in mehreren Münzen an, die in türkische Lira umgerechnet und an eine NGO gesendet werden. „Wir hoffen, dass unsere Bemühungen den Betroffenen etwas Erleichterung bringen. Wir rufen auch unsere Branchenkollegen auf, wieder zusammenzukommen, um in diesen Krisenzeiten Unterstützung anzubieten“, wurde der Gründer und CEO von Binance, Changpeng Zhao, zitiert.

Konkurrenten wie Huobi, Okx, Bybit und andere haben versprochen, die Türkei ebenfalls zu unterstützen. Okx wird laut einer Erklärung seines Chief Marketing Officer Haider Rafique 1 Million türkische Lira (über 53.000 US-Dollar) an finanzieller Unterstützung für die Opfer der Naturkatastrophe bereitstellen. Bitget spendet den gleichen Betrag.

Siehe auch  Bereitstellung eines dezentralen Datenbankverwaltungssystems

Justin Sun, CEO von Huobi, enthüllte die Einrichtung eines 2-Millionen-Lira-Hilfsfonds durch die Tron-Börse und Blockchain zum Gedenken an diejenigen, die bei dem starken Erdbeben ihr Leben verloren haben. Die Zahl der Todesopfer durch das Beben der Stärke 7,8, das am Montag die Südosttürkei und Westsyrien heimgesucht hat, steigt weiter und übersteigt bereits 9.000.

Coinex sagte in einem Facebook-Beitrag, es sei bereit, Menschen in beiden Ländern während Bitmex zu helfen getwittert Es wird den Erlös seines Handelswettbewerbs diese Woche an den Türkischen Roten Halbmond spenden. Bitfinex und Tether drückten ihr Beileid aus und sagten 5 Millionen Lira für sofortige humanitäre Hilfe und Wiederaufbaumaßnahmen zu. Sie werden auch „nach Wegen suchen, um Turkiye beim Wiederaufbau für die Zukunft weiter zu unterstützen“.

Die in Singapur ansässige Krypto-Börse Bybit kündigte an, dass sie 100.000 US-Dollar an die türkische Katastrophen- und Verwaltungsbehörde (AFAD) senden wird. Unterdessen genehmigte das Financial Crimes Investigation Board (MASAK) des Landes eine Initiative einer Wohltätigkeitsorganisation namens Ahbap, Spenden in Kryptowährung zu sammeln, so der Gründer, der türkische Sänger Haluk Levent. Die Kampagne läuft bis zum 13. Februar

Erwarten Sie, dass sich andere Unternehmen aus der Kryptoindustrie diesem Austausch anschließen, um der Türkei bei der Bewältigung der Katastrophe zu helfen? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Lubomir Tassew

Siehe auch  Gensler bekräftigt seine Unterstützung für einen Bitcoin-Futures-ETF

Lubomir Tassev ist ein Journalist aus dem technisch versierten Osteuropa, dem Hitchens Zitat gefällt: „Schriftsteller zu sein, ist das, was ich bin, und nicht das, was ich tue.“ Neben Krypto, Blockchain und Fintech sind die internationale Politik und Wirtschaft zwei weitere Inspirationsquellen.

Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src=”
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.