Kucoin traders

Bitcoin NVT signalisiert Kauf, Tiefpunkt erreicht?

Der Bitcoin-Markt hat in den letzten Tagen einen erheblichen Abschwung erlebt, aber On-Chain-Daten deuten darauf hin, dass der Tiefpunkt für den Preis möglicherweise erreicht ist. Ein neuer Indikator namens "Bitcoin NVT Golden Cross" signalisiert ein Kaufsignal und zeigt, dass die Kryptowährung derzeit unterbewertet sein könnte.

Das "Network Value to Transactions (NVT)-Verhältnis" ist ein Indikator, der das Verhältnis zwischen der Bitcoin-Marktkapitalisierung und dem Transaktionsvolumen misst. Wenn der Wert dieses Verhältnisses hoch ist, bedeutet dies, dass der Preis von Bitcoin im Vergleich zu seiner Fähigkeit, Transaktionen abzuwickeln, überbewertet ist. Ein niedriger Wert hingegen deutet darauf hin, dass der Preis der Kryptowährung unterbewertet ist.

Der neue Indikator, das "NVT Golden Cross", vergleicht den gleitenden 30-Tage-Durchschnitt mit dem 10-Tage-Durchschnitt des NVT-Verhältnisses, um Höchst- und Tiefstwerte zu ermitteln. Charts zeigen, dass der Indikator in den letzten Tagen stark gefallen ist und nun einen Wert von unter -2 erreicht hat.

Historisch gesehen hat die Kryptowährung einen lokalen Höchststand erreicht, wenn das NVT-Goldene Kreuz die vorherige Linie überschritten hat. Ein Durchbruch unter das letztgenannte Niveau führte zu Tiefstständen für den Preis von Bitcoin. Derzeit ist der Indikator weit unter das letzte Niveau gefallen, was darauf hindeutet, dass Bitcoin derzeit möglicherweise unterbewertet ist. In der Vergangenheit gab es drei ähnliche Fälle, die zu Tiefstständen führten.

Es ist unklar, welches Szenario sich dieses Mal für Bitcoin abspielen wird, aber basierend auf vergangenen Mustern könnte der Tiefpunkt für die Kryptowährung nahe sein oder bereits erreicht sein.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin bei etwa 26.500 US-Dollar gehandelt, was einem Rückgang von 7% in der letzten Woche entspricht. Der Preis von Bitcoin hat sich noch nicht viel erholt, aber das NVT Golden Cross-Signal deutet darauf hin, dass sich dies bald ändern könnte.

Es bleibt abzuwarten, wie sich der Bitcoin-Markt weiterentwickeln wird, aber das NVT Golden Cross-Signal gibt den Anlegern Hoffnung auf eine mögliche Erholung des Preises. Es bleibt zu hoffen, dass der Tiefpunkt für den Preis erreicht ist und dass Bitcoin in naher Zukunft wieder an Wert gewinnt.

Die mobile Version verlassen