Kucoin traders

Bitcoin-Veteran Anthony Pompliano dementiert Krypto-Preisprognosen nach falscher 100.000-Dollar-BTC-Prognose

Als Reaktion auf die jüngste Kritik in den sozialen Medien sagt der langjährige Befürworter von Bitcoin (BTC), Anthony Pompliano, dass BTC ihm gezeigt habe, dass Preisvorhersagen ein Narrenspiel sind.
Pompliano, Mitbegründer der Investmentfirma Morgan Creek Digital, erhielt kürzlich Gegenreaktionen von einigen Mitgliedern der Krypto-Community, weil sie Bitcoin inmitten der aktuellen Preisprobleme des Top-Krypto-Assets aus seiner Twitter-Biografie entfernt hatten.

Pompliano entfernte auch die Laseraugen – ein Symbol der Aufwärtsbewegung bei BTC – von seinem Twitter-Profilbild, nachdem er den Vermögenswert jahrelang lautstark unterstützt und riesige Bitcoin-Preisprognosen abgegeben hatte.

Laseraugen, weg.

Bitcoin in Bio, weg.

Schon bald wird er über Dividendenaktien twittern pic.twitter.com/o5PdBZG9m0

— ??????????????? ? ?? (@BusinessFamous) 8. September 2022

Pompliano bestreitet jedoch, dass er seine Meinung zu BTC geändert hat.

„Die Wahrheit ist, dass ich meine Meinung zu nichts geändert habe. Ich bin nicht nur immer noch zutiefst von Bitcoin und seinem zukünftigen Potenzial überzeugt, sondern habe in den letzten Monaten sowohl persönlich als auch beruflich mehr Bitcoin gekauft.

Meine Überzeugung von Bitcoin ist zwar tiefer denn je, aber es gibt eine Reihe von Dingen, die sich geändert haben.“

Der Investor merkt an, dass BTC „jeden demütigen“ wird.

„Im Juni 2019, als Bitcoin bei etwa 12.000 $ lag, prognostizierte ich, dass der Vermögenswert innerhalb von 2,5 Jahren auf 100.000 $ steigen würde. Anstelle des ~8-fachen Anstiegs stieg Bitcoin in diesem Zeitraum nur um das ~6-fache. Einige Leute würden argumentieren, dass der Unterschied keine Rolle spielt, aber am Ende des Tages lag ich falsch. Es war eine großartige Erinnerung daran, dass Menschen die Zukunft nicht vorhersagen können und Preisvorhersagen ein Kinderspiel sind. Bitcoin hat mir geholfen, mich zu demütigen.“

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels tauscht Bitcoin den Besitzer für 21.300 $, was einem Anstieg von über 10 % an diesem Tag entspricht.

Beitragsbild: Shutterstock/IM_VISUALS/AtlasbyAtlas

Exit mobile version