Kucoin traders

Hat sich Wrapped Bitcoin (WBTC) nach dem gestrigen Flash-Crash vollständig erholt?

Der Kryptomarkt ist gestern stark gefallen, was viele Anleger in Panik versetzte, als sie in den frühen Morgenstunden einen linearen Rückgang sahen. Wrapped Bitcoin gehörte zu den vielen Kryptomünzen, die zu diesem Zeitpunkt abstürzten, aber dieser Token ist heute auf dem Markt.

WBTC/USD

Wie geht es dem WBTC nach dem Drop?

Der rückläufige Markt nahm gestern eine Wendung, die dazu führte, dass (WBTC) Wrapped Bitcoin um 4,15 % fiel. Das geschah in sehr kurzer Zeit, was dies zu einem Flash-Crash und nicht nur zu einem weiteren Tag auf dem Kryptomarkt machte.

Wrapped Bitcoin fiel in dieser Zeit von 19.883 $ auf 19.056 $, aber heute ist es wieder auf 19.730 $ gestiegen. Die WBTC-Rate ist in den letzten 24 Stunden um 2,41 % gestiegen. Dies mag kurz nach einer vollständigen Genesung erscheinen, aber es ist eine großartige Erholung für die coin. Das ist nach dem gestrigen Überraschungssturz nicht allen Kryptos gelungen.

Die gute Nachricht für WBTC-Investoren ist, dass der Kurs von Wrapped Bitcoin nicht lange nach dem Crash auf 20.289 $ gestiegen ist. Seitdem ist es gefallen, aber das ist eine ziemliche Wende nach dem, was gestern passiert ist.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Wrapped Bitcoin sich vollständig erholt hat, aber es hat seine Gewinne nicht ganz gehalten. Dies coin Im Moment läuft es gut, aber könnte sich das bald ändern?

Wohin geht die WBTC von hier aus?

Wrapped Bitcoin folgt den Spuren von Bitcoin (BTC), da dieser Token ein Stablecoin ist, der mit dem verbunden ist, was Bitcoin tut. Es soll das größer spiegeln coinalso zu sagen, dass Wrapped Bitcoin gut abschneidet, würde bedeuten, dass Bitcoin auch gut abschneidet.

Wrapped Bitcoin hat diesen Flash-Crash gut gemeistert und eine gewisse Widerstandsfähigkeit gezeigt, aber es ist volatil coin im Augenblick. Die 7-Tages-Summe ist meist dürftig, mit der coin geht stetig voran. Der 30-Tage-Ausblick ist etwas besser, mit einigen ernsthaften Höhen und Tiefen, die zeigen, dass es sich lohnt, in Wrapped Bitcoin zu investieren.

Wenn wir uns die Zahlen seit Jahresbeginn ansehen, sehen wir jedoch insgesamt einen Rückgang. Dies jedoch coin besser als der Großteil des Kryptomarktes an seinen Gewinnen festhalten, also gibt es wieder einmal einen Grund zu investieren. Wir schlagen derzeit jedoch keine langfristigen Investitionen vor. Stattdessen ist es wahrscheinlicher, dass Händler ihr Geld zurückerhalten, wenn sie kurzfristig handeln, günstig kaufen und dann verkaufen, sobald der Preis einen vorübergehenden Höchststand erreicht. Insgesamt befinden sich Bitcoin, Wrapped Bitcoin und der Kryptomarkt in einer rückläufigen Phase, die länger anhält, als die meisten Menschen erwartet hatten.

Die mobile Version verlassen