Kucoin traders

Ist Ethereum Bereit für eine große Rallye? Optionshändler setzen stark auf Ziele von über 3.600 USD für Juni

Ethereum-Optionen für Juni zeigen ein deutliches Interesse an höheren Ausübungspreisen, wobei Händler optimistisch sind und Ziele über 3.600 US-Dollar anpeilen. Die Daten von Deribit deuten darauf hin, dass Calls, die über diesem Preis liegen, sehr beliebt sind, und der bevorzugte Ausübungspreis bei ehrgeizigen 6.500 $ liegt.

Der Optionsmarkt für Ethereum zeigt eine starke Tendenz zu Call-Optionen, wobei das offene Interesse eine Präferenz für höhere Ausübungspreise zeigt, insbesondere oberhalb der 3.600-Dollar-Marke. Dies deutet darauf hin, dass ein bedeutender Marktsektor darauf setzt, dass Ethereum bis Ende Juni auf höhere Ebenen steigt. Insgesamt laufen über 622.636 Ethereum-Call-Verträge bis Ende Juni ab, mit einem Nominalwert von mehr als 1,8 Milliarden US-Dollar.

Die Konzentration auf den Ausübungspreis von 6.500 US-Dollar zeigt das Vertrauen der Händler in einen möglichen Aufschwung von Ethereum. Trotz des Optimismus ist Ethereum jedoch in einem leichten Abschwung, was die bevorstehenden Marktkatalysatoren und die regulatorischen Entscheidungen der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC) über Ethereum-basierte Exchange Traded Funds (ETFs) in den Fokus rückt.

Technische Indikatoren deuten auf eine mögliche Erholung hin, da das "Bullish Cypher Pattern" auf eine Trendwende bei Ethereum hinweist. Das Vermögen bewegt sich auf dem 38,2 %-Fibonacci-Retracement-Niveau und zeigt Anzeichen für eine potenzielle Aufwärtsbewegung. Die Entscheidung der SEC und die technischen Faktoren könnten den Weg von Ethereum in den kommenden Wochen bestimmen.

Die mobile Version verlassen