Kucoin traders

Kann das Upgrade von Bedrock neuen Optimismus auslösen?

Optimismus (OP) hat in den letzten Wochen einen deutlichen Rückgang erfahren, da der Marktausverkauf auf dem Kryptowährungsmarkt weiterhin anhält. Mit einem Preisrückgang von 23 % seit Anfang Mai haben die Bären die Oberhand. Der aktuelle Preis liegt bei 1,63 US-Dollar und damit 49 % unter dem Allzeithoch von 3,22 US-Dollar vom 24. Februar 2023.

Allerdings könnte sich die Stimmung bald zum Besseren wenden, da Optimismus am 6. Juni 2023 das Bedrock-Upgrade einführen wird. Das Upgrade soll das Netzwerk schneller, billiger und sicherer machen. Zu den Neuerungen gehören Verbesserungen der Netzwerkleistung, eine vollständige EVM-Kompatibilität, höhere Skalierbarkeit und niedrigere Transaktionsgebühren.

Das Bedrock-Upgrade könnte dazu beitragen, den Preis von OP zu steigern, da es für Entwickler und Benutzer attraktiver wird und die Nachfrage nach dem OP-Token erhöht. Allerdings muss der Markt insgesamt auch optimistisch bleiben, da Kryptowährungen in der Regel auf makroökonomische Nachrichten reagieren.

Der OP-Preis hat in den letzten 24 Stunden um fast 3 % abgenommen und befindet sich in einer überverkauften Zone. Allerdings stoßen die Widerstände des Tokens auf 1,82 $ und 2,16 $. Auf der anderen Seite könnte der Preis auf 1,15 $ und 0,87 $ fallen, wenn das bärische technische Bild anhält.

Insgesamt bleibt die Situation für den OP-Preis ungewiss. Es hängt davon ab, ob der Markt insgesamt optimistisch bleibt und wie das Bedrock-Upgrade angenommen wird. Wenn das Upgrade gut angenommen wird und die Entwickler und Benutzer es nutzen, könnte der Preis von OP in den nächsten Wochen einen Aufwärtstrend erleben.

Die mobile Version verlassen