Kucoin traders

On-Chain-DEX-Aggregator der nächsten Generation 3Route startet auf Tezos

Zug, Schweiz, 20. November 2022, Kettendraht

  • Angetrieben von der Tezos-Blockchain ermöglicht 3Route kosteneffiziente und sichere Swap-Transaktionen über mehrere Liquiditätsquellen hinweg
  • 3Route ermöglicht es Benutzern, Kosten zu senken, indem der Großteil der Liquidität der Tezos DEXes in einem sicheren Swap genutzt wird

3Route, ein dezentralisiertes Austauschprotokoll, bringt einen On-Chain-DEX-Aggregator der nächsten Generation auf den Markt, der von der energieeffizienten Blockchain Tezos betrieben wird. Die hochmoderne automatisierte Routing-Engine optimiert Trades atomar über mehrere Liquiditätsquellen hinweg. 3Route ist so positioniert, dass es den Benutzern die besten Tarife und niedrige Slippages ohne Servicegebühren bietet.

Der 3Route-Algorithmus identifiziert die besten Handelsrouten über mehr als 200 Liquiditätspools von von Tezos unterstützten DEXs, darunter: Sirius DEX, QuipuSwap, Youves, Plenty, Vortex, SpicySwap, Ctez Swap und WTZ Swap.

Das Protokoll teilt das Handelsvolumen auch auf mehrere vorteilhafte Routen auf, um die preisgünstigste Option für den Swap des Benutzers bereitzustellen. Gleichzeitig erhebt das Protokoll keine zusätzlichen Gebühren. In der Praxis können Benutzer damit bis zu 50 % Kosten einsparen, insbesondere bei Transaktionen mit hohem Volumen.

Das 3Route-Protokoll implementiert auch intelligente Verträge für die Ausführung der Swaps, sodass alle mehreren Liquiditätsquellen über einen atomaren Smart-Contract-Aufruf genutzt werden. Dies ermöglicht es Benutzern, die maximale Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Ausführung bei minimaler Abweichung zu erzielen.

###

Über 3Route:

Das 3Route-Protokoll ist ein DEX-Aggregator der nächsten Generation, der von Baking Bad entwickelt wurde und kosteneffiziente On-Chain-Transaktionen über verschiedene DEXs im Tezos-Ökosystem ermöglicht.

Über Baking Bad:

Baking Bad ist ein unabhängiges Tezos-Blockchain-Entwicklungsteam, das sich darauf konzentriert, Tezos der breiten Masse zugänglich zu machen. Baking Bad versucht, Tools sowohl für Entwickler als auch für normale Benutzer bereitzustellen. TzKT ist einer der beliebtesten Explorer in der Tezos-Community. Es verfügt über eine praktische Benutzeroberfläche und eine entwicklerfreundliche Blockchain-API. DipDup von Baking Bad ist ein Framework zum Erstellen selektiver Indexer, mit denen Entwickler schnell benutzerdefinierte DApp-Backends und APIs erstellen können.

Kontakt

Leitender Manager für strategische Kommunikation, Jordan Wood, [email protected]

Exit mobile version