Kucoin traders

Vergleich der Höchststände: Bitcoin erreicht 20-Monatshoch, andere Kryptowährungen kämpfen noch um vergangenen Ruhm.

Der Artikel lautet:

As bitcoin’s value soared to heights last witnessed on April 6, 2022, a multitude of crypto assets have also reaped benefits from the surge of the premier cryptocurrency. Yet, despite a significant number of these digital currencies experiencing substantial increases, surpassing even bitcoin in percentage gains, they have yet to approach the peak values achieved during that period.

From Then to Now: Bitcoin at 20-Month High, Rivals Lag Behind Former Highs

Am 5. Dezember 2023 stieg der Wert von Bitcoin auf 44.490 US-Dollar pro Münze und erreichte damit den höchsten Stand in 20 Monaten. Darüber hinaus wird der Gesamtwert des Kryptowährungsmarktes derzeit auf 1,67 Billionen US-Dollar geschätzt, wobei ein globales Handelsvolumen von rund 158 Milliarden US-Dollar am Vortag verzeichnet wurde. Wenn man sich an den 6. April 2022 zurückerinnert, zeigt archivierte Daten, dass Bitcoin zu diesem Zeitpunkt bei 43.926 US-Dollar pro Münze gehandelt wurde, nach einem Rückgang von über 7% gegenüber dem US-Dollar innerhalb einer Woche.

Darüber hinaus zeigte der Kryptowährungsmarkt zu diesem Zeitpunkt eine deutlich höhere Bewertung von 2,11 Billionen US-Dollar. Diese Zahl überschreitet den aktuellen Marktwert um etwa 440 Milliarden US-Dollar und zeigt eine deutliche Reduzierung in der Gesamtwirtschaft des Kryptowährungsmarktes auf. Vor zwanzig Monaten wurde Ethereum (ETH) zu einem Preis von 3.229 US-Dollar pro Einheit gehandelt. Heute liegt der aktuelle Wert bei 2.296 US-Dollar pro Einheit, was 933 US-Dollar unter dem vorherigen Wert liegt.

Damals wurde BNB zu einem Preis von 427 US-Dollar pro Einheit gehandelt, während sein aktueller Handelspreis bei 231 US-Dollar liegt. Solana (SOL) hat eine wesentliche Aktivität erfahren, zu einem Preis von 118 US-Dollar zu dieser Zeit und wird jetzt zu 62 US-Dollar gehandelt. Ein weiterer bemerkenswerter Punkt aus dieser Zeit ist, dass Terras LUNA zu einem Preis von 107 US-Dollar pro Münze gehandelt wurde, während der aktuelle Wert auf 0,00022749 US-Dollar pro Münze gesunken ist. Zu diesem Zeitpunkt belegte es den siebten Platz unter den größten Krypto-Assets, ist aber heute auf den 55. Platz gefallen.

Zu dieser Zeit hatte Tether (USDT) eine Marktkapitalisierung von 82,51 Milliarden US-Dollar, die heute höher ist und bei 90 Milliarden US-Dollar liegt. Auch der USD Coin (USDC) von Circle hatte zu dieser Zeit eine Gesamtbewertung von rund 50,9 Milliarden US-Dollar, die jetzt niedriger ist und bei 24,33 Milliarden US-Dollar liegt. Genau wie LUNA war der einst stabile Coin Terra USD (UST) zu dieser Zeit ein Top-Konkurrent mit einer Marktkapitalisierung von 16,74 Milliarden US-Dollar, die jetzt auf 478 Millionen US-Dollar gesunken ist. Auch BUSD hat in den letzten 20 Monaten einen Rückgang der Verfügbarkeit verzeichnet, von 17,7 Milliarden US-Dollar auf die aktuell 1,59 Milliarden US-Dollar.

Der jüngste Anstieg von Bitcoin auf ein 20-monatiges Hoch unterstreicht seine dominierende Position im Kryptowährungsmarkt. Trotz dieses Anstiegs bleiben jedoch viele andere Kryptowährungen weit von ihren früheren Spitzenwerten entfernt, was auf eine vielfältige und sich entwickelnde Landschaft digitaler Währungen hinweist.

Was denken Sie über die Leistung der Kryptomärkte in diesem Jahr? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, was Sie denken.

Der Artikel ist nun im Markdown-Format strukturiert.

Exit mobile version