Kucoin traders

Laut Star sollen die USA und die Philippinen ab dem 11. April Militärübungen abhalten

Die Philippinen und die USA werden ihre jährlichen gemeinsamen Militärübungen am 11. April beginnen, berichtete der Philippine Star unter Berufung auf einen Militärsprecher der südostasiatischen Nation.

Vertreter aus Australien und Japan werden ebenfalls eintreffen, um die Übungen zu beobachten, die vor Ort als „Balikatan“ bekannt sind, wurde der Sprecher der Streitkräfte der Philippinen, Medel Aguilar, von der Zeitung zitiert.

Das diesjährige Balikatan soll die größte gemeinsame Militärübung des Landes sein, mit etwa 17.600 Militärangehörigen, die voraussichtlich an den Übungen teilnehmen werden, die bis zum 28. April dauern werden, berichtete Philippine Star.

Die mobile Version verlassen