Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Was sind Kryptowährungen?

Kryptowährungen kurz erklärt

Kryptowährungen stellen ein internetbasiertes Tauschmittel dar, das kryptografische Funktionen nutzt, um Finanztransaktionen durchzuführen. Sie nutzen die Blockchain-Technologie, um Dezentralisierung, Unveränderlichkeit und Transparenz zu erreichen.

Nach den neuesten Krypto-Nachrichten gibt es Tausende von Kryptowährungen. Zu den beliebtesten gehören jedoch Bitcoin, Ethereum, Ripple, Binance Coin, Bitcoin Cash, Tezos, Tron, Litecoin und EOS, die mehr als 80% der gesamten Marktkapitalisierung erwerben.

Dezentrale Kryptowährungen wie Bitcoin haben einen wesentlichen Vorteil: Keine einzelne Behörde kann sie kontrollieren. Stattdessen werden sie von einem Algorithmus gesteuert, der vorprogrammiert und definiert ist. Dies nimmt den menschlichen Faktor weg und macht das gesamte Netzwerk transparent und unveränderlich.

Kryptos können im Vergleich zu herkömmlichen Banküberweisungen in einem schnellen und kostengünstigen Prozess direkt zwischen zwei Parteien gesendet werden. Da es keine zentrale Behörde oder einen Mittelsmann gibt, können die Benutzer den Prozess durchlaufen, ohne sich um die Einhaltung unterschiedlicher Regeln sorgen zu müssen.

Was ist Bitcoin?

Bitcoin ist die erste dezentrale globale digitale Währung. Dies bedeutet unter anderem, dass es vollständig computerisiert ist und keine physische Form hat.

Bitcoin kann schnell und sicher von jedem Punkt der Welt zu einem anderen gesendet werden. Die einzige Notwendigkeit ist eine Internetverbindung. Da es sich um eine dezentrale Münze handelt, wird der Bitcoin-Preis auf dem freien Markt abhängig von Angebot und Nachfrage bestimmt.

Bitcoin wird in digitalen Adressen gespeichert, die im Internet verbreitet sind. Es handelt sich um eine kryptografische Münze, die auf verschlüsselter Technologie (Blockchain) basiert. Da Bitcoin dezentralisiert ist, handelt es sich um eine Währung, die von keiner zentralen Behörde wie einer Regierung oder Bank kontrolliert wird.

Da Bitcoin ein Open-Source-Projekt ist, haben viele Entwickler den Code von Bitcoin täglich beigesteuert und weiterentwickeln.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"