AbsoluteStrongWallstreet

Miami Trio betrogen Banken, Kryptobörse in 4-Millionen-Dollar-Betrug, sagen Staatsanwälte

Die US-Behörden haben am Dienstag drei Männer festgenommen, die angeblich an einem Plan beteiligt waren, Millionen von Dollar in Kryptowährung zu stehlen und dabei US-Banken und eine große Kryptowährungsbörse hinters Licht zu führen.

Esteban Cabrera Da Corte, Luis Hernandez Gonzalez und Asdrubal Ramirez Meza wurden von der US-Staatsanwaltschaft in Manhattan einer Reihe von Straftaten angeklagt, darunter Drahtbetrug und schwerer Identitätsdiebstahl.

Die drei Männer, Einwohner von Miami, kauften laut einer unversiegelten Anklageschrift mehr als 4 Millionen US-Dollar in Kryptowährung, indem sie Konten bei einer führenden Kryptowährungsbörse eröffneten und Fotos von gefälschten US-Pässen und Führerscheinen verwendeten.

Die Konten waren mit Bankkonten verknüpft, die von dem Trio kontrolliert wurden. Nach dem Kauf der Kryptowährung transferierten die Männer sie schnell in Kryptowährungs-Wallets außerhalb der Börse. Dann riefen sie die Banken an und sagten, die Käufe seien nicht autorisiert, und forderten die Banken auf, sie zu erstatten.

Die beteiligten Banken verarbeiteten schließlich mehr als 4 Millionen US-Dollar an betrügerischen Rückbuchungen. Die Kryptowährungsbörse, die von der Staatsanwaltschaft nicht identifiziert wurde, verlor digitale Währung im Wert von mehr als 3,5 Millionen US-Dollar.

Die Angeklagten zogen das Geld ab, das sie durch Banküberweisungen, Bankschecks und Abhebungen an Geldautomaten aus dem System gewonnen hatten. Auf diese Weise betrogen sie den Kryptowährungsumtausch sowohl der gekauften Kryptowährung, da sie auf externe Wallets übertragen wurde, als auch der Gelder, die für den Kauf verwendet wurden, sagten die Staatsanwälte.

Das Schema erstreckte sich laut Anklageschrift Anfang 2020 über mehrere Monate. Die Männer wurden teilweise als Ergebnis der Ermittlungsarbeit der El Dorado Task Force des Heimatschutzministeriums festgenommen, einem jahrzehntelangen Programm, das sich auf Geldwäsche konzentriert.

Siehe auch  3 Skiurlaubsideen, die sowohl für Anhänger als auch für Anfänger geeignet sind

Die Herren Cabrera, Hernandez und Ramirez konnten nicht sofort für eine Stellungnahme erreicht werden. Die Männer werden vor dem US-Bezirksgericht für den südlichen Bezirk von Florida erscheinen, teilte die US-Staatsanwaltschaft mit.

Autoren: Dylan Tokar unter dylan.tokar@wsj.com

Copyright ©2022 Dow Jones & Company, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 87990cbe856818d5eddac44c7b1cdeb8

Quelle: Wallstreet Journal

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.