Kucoin traders

Bequant revolutioniert Kapitalzuführung für Crypto Hedge Funds – Partnerschaft mit Fireblocks stärkt Marktpräsenz

Bequant: Die Zukunft des Cryptotrading?

Bequant revolutioniert den Cryptotrading-Markt mit einer innovativen Kapitaleinführungsplattform, die speziell für Crypto Hedge Funds und vermögende Privatpersonen (HNWIs) entwickelt wurde. Diese bahnbrechende Plattform ist Teil der umfassenden Strategie von Bequant, die darauf abzielt, verschiedene Interessengruppen im Cryptotrading-Ökosystem zu unterstützen und den Kapitalfluss im Markt zu optimieren.

Die neue Kapitaleinführungsplattform von Bequant bietet eine maßgeschneiderte Lösung für Hedgefonds und Vermögensallokatoren wie Dachfonds, Family Offices und HNWIs. Ihr Hauptziel ist es, die Verbindung zwischen Investoren und Hedgefondsmanagern zu stärken und einen reibungslosen Kapitalfluss im Cryptomarkt zu gewährleisten. Durch die Nutzung ihrer bewährten Software und ihres umfangreichen Netzwerks strebt Bequant danach, neue Standards in der Branche zu setzen und die Entwicklung voranzutreiben.

Als Teil ihres Angebots im Prime-Brokerage-Bereich bietet Bequant wichtige Dienstleistungen wie das Ausleihen von Wertpapieren und Bargeld an. Diese dienen insbesondere Hedgefonds, die in die Kryptowährungsbranche investieren und maximale Renditen erzielen möchten. George Zarya, CEO und Gründer von Bequant, betont die Verpflichtung seines Unternehmens gegenüber der Cryptotrading-Community. Er erklärt, dass ihr Ziel darin bestehe, auf ihrer bestehenden Software und ihrem Netzwerk aufzubauen, um die Branche voranzubringen.

Eine bedeutende Partnerschaft, die Bequant eingegangen ist, ist die Zusammenarbeit mit Fireblocks. Diese strategische Allianz ermöglicht es den Kunden von Bequant, ihre Vermögenswerte über verschiedene Liquiditätspools zu verwalten, darunter zentralisierte Börsen, dezentrale Börsen (DEXes) und OTC-Liquiditätsanbieter. Die Integration mit Fireblocks erlaubt es den Kunden zudem, ihre Vermögenswerte in DeFi-Smart Contracts zu sperren und auf die Liquidität von mehr als 72,5 Milliarden US-Dollar in DeFi zuzugreifen. Diese Partnerschaft gewährleistet eine sichere und effiziente Verwaltung digitaler Vermögenswerte auf der Plattform von Bequant.

Die Einführung der Kapitaleinführungsplattform von Bequant wurde von verschiedenen Branchenteilnehmern positiv aufgenommen. Prominente Persönlichkeiten wie Ron Akram, Mitbegründer und Co-Geschäftsführer des Hedgefonds Isla Capital, und Chana Kanzen vom Digital Wealth Fund haben die Plattform bereits genutzt und loben sie für ihre Effektivität. Kanzen äußerte sich begeistert über die Möglichkeit, mit Personen aus dem traditionellen Finanzsektor in Kontakt zu treten, die Interesse an den Chancen im Kryptobereich zeigen. Auch Akram hebt die Fähigkeiten von Bequant hervor, relevante Manager und Allokateure zusammenzubringen.

Insgesamt zeigt die Einführung der neuen Kapitaleinführungsplattform von Bequant das klare Bekenntnis des Unternehmens zur Förderung und Unterstützung der Cryptotrading-Community. Indem sie Verbindungen zwischen Investoren und Hedgefondsmanagern schaffen und hochwertige Dienstleistungen bereitstellen, strebt Bequant danach, das Wachstum und die Innovation im Bereich der Digitalvermögensdienstleistungen voranzutreiben. Die Partnerschaft mit Fireblocks sowie die positiven Rückmeldungen der Branchenteilnehmer unterstreichen den Erfolg von Bequant auf seinem Weg, die Spitze der Branche zu erreichen und sich dort zu behaupten.

Die mobile Version verlassen