Krypto News

Bithumb plant einen Börsengang an der KOSDAQ und strebt einen Spitzenplatz auf dem koreanischen Kryptomarkt an

Die südkoreanische Kryptowährungsbörse Bithumb plant, das erste kryptobezogene Unternehmen zu werden, das an der Korean Securities Dealers Automated Quotations (KOSDAQ) notiert ist. Dieser strategische Schritt, der bis zur zweiten Hälfte des Jahres 2025 abgeschlossen sein soll, wird von Samsung Securities unterstützt. Bithumb strebt die Börsennotierung an, um das Vertrauen der Öffentlichkeit in den Kryptowährungsmarkt zu stärken und sich gegen die jüngsten Herausforderungen der Branche wie Hacks und Zusammenbrüche zu behaupten.

IPO-Bestrebungen von Bithumb

Der Börsengang von Bithumb wird nicht nur durch externe Finanzanforderungen vorangetrieben, sondern auch, um die Spitzenposition auf dem koreanischen Markt zurückzugewinnen und potenziell institutionelle Anleger anzuziehen. Mit über 400 Milliarden Won an Vermögenswerten, Transaktionsdaten und Einnahmen hat Bithumb die Vorbereitungen für den Börsengang bereits in vollem Gange.

Vorbereitungen und Unterstützung

Um das Ziel der Börsennotierung zu erreichen, hat Bithumb bereits Personal eingestellt und Samsung Securities als Underwriter ausgewählt. Die Ernennung des ehemaligen Vorsitzenden Lee Jeong-hoon, der kürzlich wegen Betrugs angeklagt und freigesprochen wurde, soll das Vertrauen in das Managementteam stärken und die Stabilität des Unternehmens während des Börsengangs gewährleisten.

Bedeutende Entwicklung für die koreanische Kryptowährungsbranche

CEO Jaewon Lee wird das Unternehmen durch diesen strategischen Wandel und die mögliche Notierung an der KOSDAQ führen. Dieser bedeutende Schritt könnte nicht nur die koreanische Kryptolandschaft beeinflussen, sondern auch das Vertrauen von Privatanlegern und neuen Nutzern stärken.

Siehe auch  Die Zukunft des EU-Kryptomarktes: Analyse der Auswirkungen von Micar

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.