EthereumFontKrypto News

Bruder des ehemaligen Coinbase-Managers bekennt sich schuldig wegen Insider-Handelsvorwurf des Betrugs bei Crypto Wire: Bericht

Einer der Verdächtigen im allerersten Fall von Insiderhandel mit Krypto-Vermögenswerten bekennt sich Berichten zufolge zu einem Plan schuldig, der ihm und seinen Mitverschwörern angeblich illegale Gewinne in Höhe von 1,5 Millionen Dollar eingebracht hat.
Laut einem neuen Bericht von Reuters bekannte sich Nikhil Wahi während einer virtuellen Gerichtsverhandlung vor der US-Bezirksrichterin Loretta Preska in Manhattan einer Anklage wegen Verschwörung wegen Drahtbetrugs schuldig.

Nikhil und sein Bruder, der frühere Coinbase-Produktmanager Ishan Wahi, und ihr Freund Sameer Raman werden alle beschuldigt, Krypto-Assets unter Verwendung streng geheimer Informationen von Coinbase gehandelt zu haben.

Ishan soll seinem Bruder und Ramani mitgeteilt haben, welche neuen Krypto-Assets von Coinbase unterstützt werden sollen, Informationen, die das Unternehmen vertraulich behandelt, da der Preis neu gelisteter Token tendenziell steigt.

Die Verdächtigen nutzten daraufhin verschiedene Anonyme Ethereum (ETH)-Wallets zum Kauf und Handel von Krypto-Assets. Coinbase meldete das Schema nach einem Hinweis den Behörden.

Nikhil sagt, er verstehe, dass er aufgrund seines Schuldbekenntnisses aus den Vereinigten Staaten abgeschoben werden könnte.

„Ich wusste, dass es falsch war, vertrauliche Informationen von Coinbase zu erhalten und auf der Grundlage dieser vertraulichen Informationen zu handeln.“

Die Wahi-Brüder wiesen die Anklage während ihrer Anklage im letzten Monat zurück, aber Nikhil änderte seinen Plädoyer nach einer Einigung mit der Staatsanwaltschaft und soll nun im Dezember verurteilt werden. Sein Bruder hat sein Plädoyer nicht geändert und soll am 22. März vor Gericht erscheinen.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Igor Faun

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.