Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
Krypto News

Bybit arbeitet mit Russlands bestem eSports-Club zusammen

Die in Singapur ansässige Kryptowährungsbörse Bybit hat ihren Vorstoß in den eSports-Bereich verstärkt, indem sie eine dreijährige Partnerschaft mit Russlands renommiertestem eSports-Club Virtus.pro (VP) eingegangen ist.

Bybit wird offizieller Partner von VP

Laut einer Pressemitteilung vom Mittwoch, die mit . geteilt wurde KryptoKartoffel, Bybit ist jetzt NFT-Partner von Virtus.Pro und exklusiver offizieller Cryptocurrency-Plattform-Partner und unterstützt seine beeindruckenden DOTA 2- und CS: GO-Teams.

VP ist derzeit einer der einflussreichsten professionellen Gaming-Clubs in der GUS-Region, insbesondere in seinem Heimatland Russland. Es dominiert Russlands beliebtestes Spiel DOTA 2 mit 25,6 Millionen Betrachtungsstunden im Jahr 2020.

Als Teil des Deals wird das Logo von Bybit auf gebrandeten VP-Plattformen und Team-Trikots angezeigt. Darüber hinaus werden sich beide Parteien an verschiedenen wirkungsorientierten Gemeinschaftsinitiativen wie sozialen Anliegen und inklusiver Finanzbildung, NFT-Entwicklungen und der Teilnahme von Spielern an Bybits Flaggschiff-Krypto-Handelswettbewerb beteiligen.

Airdrop von VNSMART Bybit arbeitet mit Russlands bestem eSports-Club zusammen, Krypto News Aktuell

Die World Series of Trading (WSOT) 2021 wird Wettbewerbe zwischen Krypto-Händlern aus der ganzen Welt und Top-Spielern aus jeder Bybit-E-Sport-Community, einschließlich VP, um den ultimativen Preis von 7,5 Millionen US-Dollar veranstalten.

In Bezug auf die gerade geschlossene Partnerschaft sagte Ben Zhou, CEO von Bybit:

„Esports ist jetzt sowohl ein Zuschauersport als auch ein Beteiligungssport, und die WSOT wird auch überall ein solcher Anlass für Krypto-Liebhaber sein. Wir wollen eine Arena aufbauen, in der jeder, der an Krypto glaubt und Spaß am Trading hat, seine persönliche Bestleistung erzielen kann.“

Um die Schnittstelle zwischen der Krypto- und der Esport-Branche weiter auszubauen, wird VP während der Partnerschaft verschiedene Inhalte zu digitalen Vermögenswerten und Finanzbildung auf seinen Kanälen hochladen.

Der CEO von VP, Sergey Glamazda, sagte:

„Sowohl digitale Finanzanlagen als auch Esports sind relativ neue Branchen. Trotz ihres schnellen Wachstums und der Tatsache, dass alle darüber reden, finden viele Menschen es immer noch kompliziert und nicht leicht zu verstehen. Wir freuen uns, dass Bybit sich mit seinen Großprojekten dem Esport anschließt und sind stolz, ihr Partner in Russland zu sein!“

Bybit geht auf eSports-Partnerschaftsspree

Die Krypto-Börse hat verschiedene Partnerschaften mit mehreren eSport-Organisationen eingegangen, wobei diese jüngste Partnerschaft mit VP die vierte ist.

Durch eine mehrjährige Zusammenarbeit mit der ukrainischen Esport-Organisation NAVI gelang Bybit erstmals der Einstieg in den Esports-Bereich.

Innerhalb derselben Woche unterzeichnete das Unternehmen zwei weitere Verträge mit anderen eSport-Teams, darunter das schwedische unabhängige eSport-Team Alliance und Dänemarks Sportstolz Astralis.

Mit der jüngsten Ergänzung von VP werden Bybits Name und die Kryptoindustrie insgesamt auf eine gemeinsame globale Fangemeinde von über 28,7 Millionen Menschen verbreitet, was die Chancen auf eine Mainstream-Kryptoannahme erhöht.

.

Artikel in englischer Sprache auf cryptopotato.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)