CardanoKrypto News

Cardano wird bald seinen ersten Stablecoin haben

Das Softwareentwicklungsunternehmen COTI hat vor wenigen Stunden die Ausgabe des ersten Stablecoins für Cardano angekündigt.

Die Nachricht war zuerst enthüllt von Charles Hoskinson, Leiter von Cardano, und Shahaf Bar-Geffen, CEO der COTI Group, auf der Cardano Summit Stage in Laramie, Wyoming.

Der Djed-Stablecoin wird auf Cardano ausgegeben und wird das Wachstum seines entstehenden Ökosystems fördern, insbesondere jetzt, da die Blockchain beginnt, Smart Contracts zu unterstützen und die Märkte starke Erwartungen an die mögliche Entwicklung von DeFi-Plattformen auf einer Blockchain haben, die als die angepriesen wurde zukünftigen Ethereum-Killer.

Was ist Djed und warum braucht Cardano einen Stablecoin?

Ein Stablecoin ist eine Kryptowährung, die entwickelt wurde, um einen stabilen Wert in Bezug auf eine Referenz aufrechtzuerhalten. Die bekanntesten Stablecoins sind Kryptowährungen wie USDT oder Stasis, die an Fiat-Währungen wie den Dollar oder den Euro gekoppelt sind. Es gibt jedoch Kryptowährungen, deren Wert 1:1 an andere Rohstoffe wie Gold (wie Digix) oder sogar an andere Kryptowährungen oder Kryptowährungskörbe gekoppelt ist.

Es gibt mehrere Methoden, um diese Beziehung zu erreichen, eine effektiver als andere. Am beliebtesten ist das Halten oder Sperren eines Betrags des Referenzwerts, der die Ausgabe eines proportionalen Betrags des entsprechenden Stablecoins unterstützt: Zum Beispiel beträgt die Marktkapitalisierung von USDC 3.677.063.935 USD, da 3.677.063.935 USDC-Token im Umlauf sind und Circle 3.677.063.935 USD hält bei Sicherheiten.

Im Fall von Djed wird der Wert durch ein algorithmisches Design stabil gehalten, das das intelligente Vertragsdesign auf der Cardano-Blockchain nutzt, um einen Preis so nahe wie möglich an 1 US-Dollar zu halten. Um dies zu erreichen, unterhält Djed eine Reserve an Basismünzen, während andere stabile Vermögenswerte und Reservemünzen abgebaut und verbrannt werden, um Schwankungen entgegenzuwirken.

Visuelle Darstellung der Funktionsweise des algorithmischen Designs von Djed auf Cardano. IOHK

Laut seiner weißes Papier, wird es zwei Versionen von Djed geben: eine minimale, die in erster Linie als Tauschmittel dient, und eine erweiterte, deren Smart Contract ein kontinuierliches Preismodell und dynamische Gebühren verwendet, um schneller auf externe Ereignisse zu reagieren, um ein optimales Niveau zu gewährleisten Reserven und bieten noch mehr Sicherheit bei der Durchführung komplexer Operationen, wie sie bei Transaktionen des DeFi-Protokolls ausgeführt werden.

Eine vielversprechende Entwicklung

Shahaf Bar-Geffen, CEO der COTI Group, sagte auf der Konferenz, dass die Verwendung eines Stablecoins wie Djed es den Benutzern dank ihres stabilen Wertes und der niedrigen Gebühren ermöglichen wird, eine bessere Kontrolle über ihre Transaktionen zu behalten.

Blockchain-Teilnehmer verwenden Stablecoins für alltägliche Transaktionen, da sie einen nahtlosen Austausch von Geldwerten ermöglichen, unabhängig vom Standort des Absenders und des Empfängers. Ich glaube, dass das Hinzufügen des Djed-Stablecoin zur Cardano-Blockchain die Abwicklung von Transaktionen auf der Plattform erheblich verbessern wird.

Charles Hoskinson seinerseits war von diesem neuen Projekt begeistert, da es eine der ehrgeizigsten Implementierungen zur Stärkung des Cardano-Ökosystems sein würde.

Der Djed-Stablecoin könnte ein Game-Changer im Krypto-Raum sein und ein völlig neues Publikum ansprechen, zu einer Zeit, in der die Branche bereits ein astronomisches Wachstum erlebt. COTI ist ein langjähriger Partner des Cardano-Ökosystems. Es ist großartig, sie bei diesem neuen Unternehmen an Bord zu haben.

Dies scheint ein wichtiger Schritt für COTI zu sein. Als die Partnerschaft mit Cardano zum ersten Mal bekannt gegeben wurde, COTIs Token in die Höhe geschnellt 50% und erreichte in wenigen Stunden ein Allzeithoch (ATH) von 0,60 USD.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.