Krypto News

Coinbase schreibt Investitionen ab, die sein Ventures-Arm in FTX-Source getätigt hat

(Reuters) – Coinbase Global Inc wird laut einer mit der Angelegenheit vertrauten Person die Investition seines Ventures-Arms in die Kryptowährungsbörse FTX im Jahr 2021 abschreiben.

Coinbase hatte in einem Blogbeitrag am Dienstag gesagt, dass das Unternehmen 15 Millionen Dollar an Einlagen an FTX hat, die zur Erleichterung des Geschäftsbetriebs und des Kundenhandels verwendet wurden, aber dass sein Gesamtrisiko minimal ist.

Einer Quelle zufolge plant Coinbase, sich am FTX-Konkursverfahren zu beteiligen, um einen Anspruch auf diese Einlagen geltend zu machen. FTX hat am Freitag in den USA Insolvenz angemeldet.

(Berichterstattung von Hannah Lang in Washington)

Siehe auch  Coinbase CEO stellt Vorschläge zur Krypto-Regulierung vor und sagt, dass sie sicherstellen können, dass die USA weltweit führend im Finanzsektor bleiben

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

5 Kommentare

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.