Ethereum NewsKrypto News

Ethereum Der Preis erwartet einen Aufwärtsdurchbruch, um die Stimmung in Richtung Aufwärtstrend zu verschieben

Ethereum strebt einen Aufwärtsdurchbruch über die 2.900-Dollar-Marke an, um die Stimmung in Richtung eines Aufwärtstrends zu verschieben. Um kurzfristig weiter zu steigen, muss sich ETH über den Widerstand von 2.940 $ etablieren.

Der Preis von Ethereum bildet derzeit eine Basis über der Unterstützungszone von 2.860 $. Obwohl er unter 2.950 $ und dem 100-Stunden-Simple Moving Average liegt, zeigt sich ein Potenzial für einen ordentlichen Anstieg, insbesondere wenn der Schlusskurs über den Widerstandsniveaus von 2.940 $ und 2.950 $ liegen wird.

Mit einem frischen Anstieg vor Augen, hatte Ethereum zuvor Schwierigkeiten, sich über der 3.000-Dollar-Marke zu etablieren und begann einen weiteren Rückgang. Trotz des Handels unter den Unterstützungsniveaus von 2.950 $ und 2.940 $, zeigten die Bullen Engagement nahe der Unterstützungszone von 2.860 $. Aktuell befindet sich der Preis in einer Konsolidierungsphase und bewegt sich langsam über die 2.885-Dollar-Marke.

Der unmittelbare Widerstand liegt nahe der 2.900-Dollar-Marke, und eine wichtige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei 2.905 $ wird auf dem Stunden-Chart von ETH/USD deutlich. Ein potenzieller Aufwärtsdurchbruch könnte den Preis in Richtung der 2.925-Dollar-Marke und des einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitts ansteigen lassen.

Um das Aufwärtspotenzial weiter zu stärken, müsste Ethereum die Widerstandsniveaus von 2.940 $ und 2.950 $ überwinden. Ein klarer Schub über die 3.000-Dollar-Marke könnte den Preis weiter steigen lassen und sogar den Widerstand von 3.050 $ testen. Langfristig könnten weitere Zuwächse den Preis in Richtung der Widerstandszone von 3.150 $ treiben.

Sollte Ethereum jedoch Schwierigkeiten haben, den Widerstand von 2.925 $ zu überwinden, könnte es zu einem weiteren Rückgang kommen. Die erste Unterstützung liegt bei 2.880 $, gefolgt von der Unterstützungszone von 2.860 $. Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung der 2.650-Dollar-Marke drücken.

Siehe auch  Solana (SOL) sinkt, nachdem die 100-Dollar-Marke überschritten wurde: Was ist los?

Technische Indikatoren wie der stündliche MACD und RSI deuten auf eine rückläufige Dynamik hin. Es bleibt entscheidend, ob Ethereum in der Lage sein wird, den Widerstand zu überwinden und den Aufwärtstrend zu stärken.

Es bleibt abzuwarten, ob Ethereum in der nahen Zukunft den erforderlichen Aufwärtsdurchbruch erreichen wird, um die Stimmung positiv zu beeinflussen und den Preis weiter in Richtung eines Aufwärtstrends zu lenken.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.