DataKrypto NewsRipple NewsXrp

Krypto-Experte enthüllt einen Hauptgrund, warum sich der XRP-Preis im Bull Run gut entwickeln wird

Kryptowährungshändler und Investoren auf der ganzen Welt warten gespannt auf den bevorstehenden Bullenmarkt beim XRP. Ein Krypto-Experte mit dem Namen BoringSleuth hat kürzlich einen optimistischen Ausblick für den XRP-Preis veröffentlicht und dabei betont, dass XRP einen Vorteil gegenüber anderen Altcoins hat, da es keine Verbindungen zur chinesischen Kommunistischen Partei (KPCh) hat.

BoringSleuth erklärte, dass Protokolle, die keine Verbindung zur KPCh haben, in kommenden Bullenläufen erheblich profitieren könnten. Als Beispiel nannte er das Protokoll DAG, das mit dem Department of Defense (DOD) zusammenarbeitet. Laut BoringSleuth ist auch XRP gut positioniert, um von einem Bullenmarkt zu profitieren, da es keine Verbindungen zur KPCh hat. Diese Aussage hat jedoch bei einigen Krypto-Enthusiasten Kritik ausgelöst, da Ripple, das Unternehmen hinter XRP, enge Verbindungen zur IDG (International Data Group) hat, die von der KPCh unterstützt wird.

Der Krypto-Experte wurde von einigen Mitgliedern der Krypto-Community daraufhin gefragt, was er mit “gut positioniert” meine. Er antwortete, dass Kryptounternehmen, die keine Verbindungen zur KPCh haben, strategisch positioniert sind, um die Hauptnutznießer der Cashflows aus Einzelhandel und Investitionen zu werden, falls mit der KPCh verbundene Unternehmen jemals einer Prüfung ausgesetzt werden.

Trotz der Kontroversen um die Verbindungen von Ripple zur chinesischen KPCh behält der XRP-Preis sein bullisches Momentum bei. Laut einer Kryptoanalyse von ProSignalsfx auf TradingView befindet sich der XRP-Preis im Aufwärtstrend und könnte weiter steigen. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels beträgt der XRP-Preis 0,65 US-Dollar mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von über 101 Milliarden US-Dollar.

Dieser Preisanstieg kommt zu einem Zeitpunkt, an dem XRP sich von den Folgen seines Rechtsstreits mit der United States Securities and Exchange Commission (SEC) erholt. Viele Investoren und Mitglieder der XRP-Community hoffen auf eine bullische Rallye für den Token nach Abschluss des Gerichtsverfahrens mit der SEC.

Siehe auch  Krypto-Börse im Nahen Osten, BitOasis, streicht 5 % seines Personals unter Berufung auf Rezession und Marktturbulenzen

Während einige die optimistische Prognose von BoringSleuth in Frage stellen, bleibt die Frage nach den Auswirkungen der Verbindungen von Ripple zur IDG und somit zur KPCh auf die Zukunft des XRP-Preises bestehen. Die Krypto-Community verfolgt gespannt die Entwicklungen rund um den XRP-Preis und den bevorstehenden Bullenmarkt.

Mehr XRP News finden Sie hier

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.