BitcoinFontKrypto News

Michael Saylor enthüllt, warum er den CEO-Posten von MicroStrategy inmitten eines Bitcoin-Verlusts von 918.000.000 $ verlassen hat

Der Gründer von MicroStrategy, Michael Saylor, tritt als CEO des Unternehmens zurück, da das Unternehmen für Unternehmenssoftware einen Verlust von 917,8 Millionen US-Dollar bei Bitcoin (BTC) im zweiten Quartal des Jahres meldet.
In einem neuen Interview mit CNBC sagt Saylor, dass die Entscheidung, seinen Posten aufzugeben und die neue Rolle als Executive Chairman von MicroStrategy zu übernehmen, nichts mit den Bitcoin-Verlusten des Unternehmens zu tun habe.

„Es gibt keine Beziehung zwischen dem Übergang und dieser Abschreibung. Es handelt sich um eine nicht zahlungswirksame Abschreibung, und unsere Investoren sehen sich das an, ebenso wie der Vorstand und die leitenden Angestellten.“

Der Präsident von MicroStrategy, Phong Le, übernimmt die Position des neuen Chief Executive des Unternehmens. Laut Saylor versetzt die Reorganisation die Mitarbeiter in die Rollen, in denen sie am effektivsten sind.

„Phong war in den letzten zwei Jahren der Präsident des Unternehmens und der offensichtliche CEO-Erbe. Bis Mai dieses Jahres war er President und CFO.

Angesichts der Größe der Bilanz und der vor uns liegenden Möglichkeiten brauchte das Unternehmen wirklich einen engagierten CFO von Weltklasse, und als Andrew Kang im Mai zu uns kam, haben wir dieses Kästchen angekreuzt. Das ebnete Phong den Weg, in die Rolle des Präsidenten und CEO aufzusteigen. Er ist eine außerordentlich talentierte Führungskraft und das wird ihn noch effektiver machen.“

Saylor sagt, dass seine neue Position als Vorsitzender des Unternehmens es ihm ermöglichen wird, sich mehr darauf zu konzentrieren, ein Verfechter von Bitcoin zu sein.

„Ich habe mich weltweit zu einem wichtigen Fürsprecher und Sprecher der Bitcoin-Community entwickelt. Dies wird es mir ermöglichen, die Rolle des Vorstandsvorsitzenden zu übernehmen, wo ich ein enthusiastischerer Fürsprecher für Bitcoin sein kann, während Phong und Andrew die Unternehmensabläufe leiten und die laufende Geschäftsstrategie von MicroStrategy umsetzen.“

Seit der Einführung einer #Bitcoin-Strategie hat $MSTR jede Anlageklasse und große Technologieaktien übertroffen. Mit meinem Aufstieg zum Executive Chairman, der Beförderung von Phong Le zum CEO und der Ankunft von CFO Andrew Kang ist unser Team stärker als je zuvor und wir sind mit voller Kraft voraus.pic.twitter.com/HSBjEgpizc

-Michael Saylor?? (@saylor) 3. August 2022


Generiertes Bild: DALLE

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.