Kucoin traders

Polygon-Bären gewinnen an Boden, während sich MATIC weiter zurückzieht

Während der MATIC-Preis in den letzten Tagen leicht gesunken ist, ist das Handelsvolumen der Polygon-Kryptowährung um 16% gestiegen, was auf ein wachsendes Interesse der Händler hindeutet. Der Preis von MATIC hat in den letzten Wochen jedoch unter der 1-Dollar-Marke gelegen und wird derzeit zwischen 0,9$ und 1$ gehandelt.

MATIC befindet sich in einem Seitwärtstrend und hat eine rückläufige Stimmung. Der Relative Strength Index (RSI) von MATIC liegt in der neutralen Zone, aber der Indikator bewegt sich nach unten und könnte in den überverkauften Bereich fallen, wenn die Bären die Kontrolle über den Preis übernehmen. Der Moving Average Convergence/Divergence (MACD) von MATIC liegt derzeit über der Signallinie und zeigt Konvergenz, was ein rückläufiges Signal für den Vermögenswert ist.

Auf dem Markt gibt es jedoch auch positive Nachrichten. Das Handelsunternehmen Securitize hat einen Feeder-Fonds auf der Polygon-Blockchain gestartet. Investoren können diesen nutzen, um sichere Kredite aufzunehmen und auf Liquidität auf der Plattform zuzugreifen. Diese Investitionsfunktion reduziert die Mindestinvestitionsschwelle für Investoren von 2 Millionen USD auf 10.000 USD. Die SCOPE-Initiative zielt auf Investitionen in privat gehaltene, marktführende IT- und Unternehmensdienstleistungsanlagen ab. Carlo Domingo, CEO von Securitize Inc., betonte, dass Smart Contracts, die auf Blockchain-Netzwerken aufbauen, manuelle Prozesse wie Aktienrücknahmen verbessern könnten und dadurch die Eintrittsbarriere für einige Anleger beseitigt wird.

Insgesamt befindet sich MATIC derzeit in einem Seitwärtstrend, und es wird erwartet, dass der Preis auf das Unterstützungsniveau von 0,9451$ fallen wird, bevor sich die Bullen wieder erholen. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob die positive Nachrichten von Securitize die MATIC-Preise verbessern werden.

Exit mobile version