Ripple (XRP) NewsStatusXrp

XRP-Kurs unter Druck: Neue regulatorische Herausforderungen bedrohen Wertentwicklung

Das Geheimnis hinter XRP's Kampf um 0,4884 Dollar

Der XRP-Preis kämpft weiterhin darum, die Marke von 0,4884 Dollar zu überwinden, da er seine Verluste unter 0,4850 Dollar konsolidiert. Dies hat dazu geführt, dass die Bären die Kontrolle über das Kursgeschehen übernommen haben, wobei XRP mit regulatorischen Herausforderungen konfrontiert ist.

Regulatorische Herausforderungen für XRP

Fred Rispoli, ein Anwalt, hat auf mögliche Unstimmigkeiten hingewiesen, die den rechtlichen Status von XRP in verschiedenen Staaten betreffen. Diese Unsicherheit bezüglich des regulatorischen Status von XRP hat dazu beigetragen, dass der XRP-Preis unter starkem Verkaufsdruck steht.

Trotz einer breiteren Marktkorrektur versuchte der XRP-Preis eine Erholungswelle über der Widerstandszone von 0,4820 Dollar zu starten. Allerdings wurden diese Bemühungen durch bärische Aktivitäten nahe der Widerstandszone von 0,4880 Dollar gestoppt. Der XRP-Preis erreichte zwar ein Höchststand von 0,4884 Dollar, fiel jedoch anschließend zurück und testete Unterstützungsniveaus bei 0,4850 Dollar und 0,4800 Dollar.

Rechtliche Hürden beeinflussen den XRP-Verkaufsdruck

Der Verkaufsdruck auf XRP bleibt bestehen, da die rechtlichen Hürden des Altcoins im Kampf zwischen Ripple und der SEC noch nicht überwunden sind. Die Unsicherheit bezüglich des rechtlichen Status von XRP hat dazu geführt, dass der Preis immer noch unter Druck steht.

Aktueller Stand des XRP-Kurses

Zum Zeitpunkt der Redaktion liegt der XRP-Preis bei 0,4764 Dollar, was einem Rückgang von 1,95 % entspricht. Die Marktkapitalisierung von XRP beträgt 26,5 Milliarden Dollar, und das tägliche Handelsvolumen ist um 164 % gestiegen und hat die Marke von 1 Milliarde Dollar überschritten.

Widerstände und Unterstützungen für XRP

Ein entscheidender Anstieg von XRP über den Widerstand von 0,4820 Dollar könnte den Preis in Richtung des Widerstands von 0,4880 Dollar treiben. Der nächste wichtige Widerstand befindet sich in der Nähe der Marke von 0,50 Dollar, gefolgt von weiteren Widerstandsniveaus bei 0,5120 Dollar und 0,5250 Dollar.

Siehe auch  Kommt God Candle zum XRP-Preis? Krypto-Analyst enthüllt sein Ziel

Sollte es XRP nicht gelingen, die Widerstandszone von 0,4820 Dollar zu durchbrechen, könnte sich der Abwärtstrend fortsetzen. Die anfängliche Unterstützung auf der Abwärtsseite liegt nahe der Marke von 0,4720 Dollar, gefolgt von einer wichtigen Unterstützung bei 0,4650 Dollar.

Juristische Unsicherheit belastet XRP

Es gibt weiterhin Unsicherheiten bezüglich des rechtlichen Status von XRP, insbesondere in Bezug auf die Klage gegen Ripple und die SEC. Der Anwalt Fred Rispoli hat Bedenken geäußert, dass XRP in verschiedenen Staaten unterschiedlich als Wertpapier betrachtet werden könnte, was die Debatte über den Status von XRP als Wertpapier weiter anheizt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass XRP weiterhin mit Widerständen zu kämpfen hat, insbesondere in Bezug auf regulatorische Herausforderungen und den rechtlichen Status des Altcoins. Der XRP-Preis wird weiterhin von Unsicherheiten belastet, was dazu führen könnte, dass der Abwärtstrend fortgesetzt wird, wenn die aktuellen Widerstände nicht überwunden werden. Die Anleger warten gespannt darauf, wie sich die rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit XRP entwickeln werden und wie sich dies auf den Preis in Zukunft auswirken wird.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.