Krypto NewsSolana

Solana kündigt ein neues Krypto-Smartphone und ein Web3-Entwicklerkit an

                                                            Am 23. Juni gab der CEO von Solana Labs, Anatoly Yakovenko, in New York die Einführung eines Software-Entwicklungskits für Web3-Programme mit dem Namen „Solana Mobile Stack (SMS)“ sowie den Liefertermin seines neuen Krypto-Telefons bekannt: The "Saga."

Laut Yakovenko wird das neue Smartphone von Solana etwa 1.000 US-Dollar kosten und Anfang nächsten Jahres erhältlich sein. Die Flaggschiff-Spezifikationen des Telefons werden es mit den großen Marken der Branche gleichsetzen. Es wird einen Snapdragon 8+ Gen 1-Prozessor, ein 6,67-Zoll-OLED-Display, 12 GB RAM und 512 GB Speicher haben.
Präsentation des Saga-Telefons von Solana. Bild: Solana

Entwickelt mit Fokus auf Web3 und Kryptowährungen.

Das Smartphone verfügt über einen dezentralen Web3-App-Store (Dapps), eine mobile Brieftasche namens „Solana Pay“, die erstellt wurde, um Transaktionen über QR-Codes zu erleichtern, und einen „Seed Vault“, der die privaten Schlüssel des Telefons sicher speichert.

Solana Labs akzeptiert Einzahlungen in Höhe von 100 USD von allen, die am Vorverkauf teilnehmen möchten. Interessenten erhalten zu gegebener Zeit einen NFT-Pass per E-Mail; Solana-Entwickler werden jedoch priorisiert.
Solana kündigt ein neues Krypto-Smartphone und ein Web3-Entwicklerkit an, Krypto News Aktuell Twitter
Raj Gokal, einer der Mitbegründer von Solana, sagte, dass „Entwickler mit diesen Tools jetzt die Leistung von Solana auf die Computer in unseren Taschen bringen können“, sodass dieses neue Telefon möglicherweise die Mobilfunkbranche revolutionieren könnte.

„Solana kann vieles von dem, was wir täglich tun, revolutionieren, aber wir müssen die Möglichkeiten für dezentralisierte Apps auf unseren mobilen Geräten eröffnen, damit dieses Potenzial ausgeschöpft werden kann.“

Sam Bankman-Fried, CEO von FTX, einer Plattform für den Austausch von Kryptowährungen und Solana-Sponsor, sagte, die Krypto-Telefonindustrie sei weit zurückgeblieben, obwohl „alles mobil wird“, sodass die beste Lösung, um in diesem technologischen Zeitalter Schritt zu halten, „ist die eigentliche Geldbörse in Ihr Telefon eingebaut zu haben.“ Etwas, an dem anscheinend nur Solana arbeitet.

Solanas Saga Phone könnte erfolgreich sein, wenn andere versagten

Obwohl Saga nicht das erste kryptozentrische Smartphone ist, könnte das Saga-Telefon von Solana das erfolgreichste seiner Art werden, dank der Anzahl von Entwicklern, die im Gegensatz zu seinen Konkurrenten an dem Projekt arbeiten. Neben Solanas Saga-Telefon waren andere wichtige Initiativen die Exodus-Reihe von HTC, das Finney-Telefon von Sirin Labs oder Samsungs KlaytnPhone.

Das Aufregendste am Solana-Telefon ist nicht, dass es das beliebteste Telefon der Welt wird, ganz klar, das wird es nicht

Es ist, dass es die Herausforderungen erkunden kann, an denen Apple noch nicht interessiert ist, und das Playbook bereit zu haben, wenn dies unweigerlich der Fall sein wird

bullisch

— udiverse (, ) (@udiWertheimer) 23. Juni 2022

Wie Yakovenko sagte: „Wir leben unser Leben auf unseren mobilen Geräten“, wird ein Telefon mit diesen Funktionen dazu dienen, die Türen zur gesamten Welt der Technologie und Innovationen zu öffnen, die das Web3 bietet.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.