Krypto News

Stormont wird über Vorschläge zur Reform der fragilen Institutionen Nordirlands abstimmen

Die neu wiederhergestellte nordirische Versammlung

Die nordirische Versammlung plant, am Montag über Vorschläge zur Einleitung von Reformen abzustimmen. Dieser Schritt erfolgt inmitten der Bemühungen, die fragilen politischen Institutionen der Region vor der regelmäßigen Lähmung zu schützen, unter der sie im letzten Vierteljahrhundert gelitten haben.

Hintergrundinformationen

Es wurde erklärt, dass die Wiederherstellung der politischen Institutionen der Region im Februar nach einer zweijährigen Pause bedeutete, dass die Zeit reif sei, über Reformen zu diskutieren. Aktuell müssen die größten nationalistischen und gewerkschaftlichen Parteien in der Region gemeinsam regieren, wobei jedes eine Vetomacht besitzt, die die Institutionen zur Machtteilung zusammenbrechen lassen kann.

Forderung nach Reformen

Die oppositionelle Sozialdemokratische und Labour-Partei wird Anträge einreichen, die Reformen in das Regierungsprogramm der Exekutive aufnehmen und einen Ausschuss fordern, der gesetzgeberische Möglichkeiten zur "Neutralisierung des nuklearen Vetos gegenüber den Institutionen" berichten soll. Diese Forderung wird unterstützt von Matthew O'Toole von der SDLP, der betont, dass es nun an der Zeit sei, Fortschritte zu erzielen.

Notwendigkeit von Reformen

Ein Westminster-Ausschuss hatte letztes Jahr angemerkt, dass das Regierungssystem Nordirlands überarbeitet werden müsse. Die Alliance-Partei setzt sich ebenfalls für eine umfassende Reform der Institutionen ein und kritisiert das Veto als "Lösegeldpolitik". Sie fordert das Vereinigte Königreich und Irland, die das Karfreitagsabkommen garantieren, auf, die Reform der "dysfunktionalen Institutionen" zu unterstützen.

Reaktionen und Bedenken

Die irische Regierung begrüßt die Diskussion über Reformen, während Analysten darauf hinweisen, dass Fortschritte die Unterstützung der beiden größten Parteien, Sinn Féin und der Democratic Unionist, erfordern. Sinn Féin hat zwar Bereitschaft zu Reformen signalisiert, jedoch bleibt abzuwarten, ob sie die Anträge in Stormont unterstützen werden. Die DUP hat bisher nicht auf Anfragen reagiert.

Siehe auch  Taproot Wizards‘ Quantum Cats NFTs sammeln $11,3M in Bitcoin und überwinden technische Probleme

Fazit

Die Diskussion über Reformen in der nordirischen Versammlung zeigt die Bemühungen, die politischen Institutionen vor der Lähmung zu schützen. Es bleibt abzuwarten, wie die Abstimmung am Montag verlaufen wird und ob die Reformvorschläge breite Unterstützung finden werden.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.