Krypto NewsRuneThorchain

Top-Analyst sagt großen Schritt für THORChain (RUNE) voraus, sagt extreme Volatilität für den Altcoin-Markt

Ein bekannter Krypto-Analyst prognostiziert weitere Preisrückgänge für die bereits volatilen Altcoin-Märkte.
Der pseudonyme Krypto-Händler Capo sagt seinen 318.700 Twitter-Followern, dass er erwartet, dass die Preise von Altcoins in den kommenden Tagen fallen werden.

„Alles deutet auf einen weiteren Rückgang der Altcoins um 40-50 % in den nächsten Tagen hin.

Das sollte die letzte Etappe nach unten sein und wir konnten danach für einige Wochen eine gute Erholung sehen.“

Capo glaubt jedoch nicht, dass in absehbarer Zeit neue Allzeithochs erreicht werden.

„Ich erwarte eine gute Erholung nach diesem letzten Bein nach unten (100-500 % Sprünge abhängig von der coin), aber später in diesem Jahr könnten wir die Fortsetzung des Bärenmarktes sehen. Erwarte keine neuen ATHs bis Mitte/Ende 2024 (nach der nächsten Halbierung).“

Der Analyst prognostiziert eine massive Volatilität für THORChain (RUNE), ein dezentralisiertes Austauschprotokoll, das darauf abzielt, die sichere und kostengünstige Übertragung von Vermögenswerten zwischen verschiedenen Blockchains zu erleichtern.

RUNE, der native Vermögenswert von THORChain, wird zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bei 3,04 $ gehandelt. Das nach Marktkapitalisierung auf Platz 70 rangierende Krypto-Asset ist in den letzten 24 Stunden um 1,2 % gestiegen.

Capo teilte ein Diagramm mit, aus dem hervorgeht, dass RUNE seiner Meinung nach bis in den Bereich von 1,09 $ fallen könnte, was einem Rückgang von fast 65 % entspricht. Das Diagramm zeigt auch, dass das Krypto-Asset dann wieder in den Bereich von 3,70 $ steigen könnte.
Quelle: CryptoCapo_/Twitter
Überprüfen Sie die Preisaktion

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.