Krypto NewsRipple (XRP) NewsXrp

XRP-Bären setzen sich durch, da die Vermögenswerte von den jüngsten Höchstständen zurückgehen

Der Kryptowährungs-Altcoin XRP befindet sich derzeit in einer rückläufigen Phase und verliert allmählich die Kontrolle über seine jüngsten Gewinne. Die Bären üben auf den Preis Druck aus, was dazu führt, dass das Vermögenswert langsam auf das Niveau von 0,451 $ absinkt, nachdem es zuvor auf 0,4688 $ gestiegen war.

XRP bildet auf dem Tagespreischart derzeit eine zweite rote Kerze in Folge mit niedrigeren Tiefstständen und wird unter seiner 50-Tage-Marke, einem einfachen gleitenden Durchschnitt (SMA), gehandelt. Der Relativer Stärkeindex (RSI) liegt im neutralen Bereich, sinkt jedoch und deutet auf eine rückläufige Stimmung für XRP hin. Der Altcoin wird derzeit auf dem Unterstützungsniveau von 0,4504 $ gehandelt, während die Bären versuchen, ihn nach unten zu drücken.

Die Situation für XRP könnte sich jedoch ändern, da es sich immer noch über seinem 200-Tage-SMA befindet, was auf einen langfristigen Aufwärtstrend hindeutet und die Bullen dazu veranlassen könnte, den Preis wieder zu stabilisieren.

Die Preisentwicklung von XRP könnte auch langfristig von den Updates seitens Ripple Labs beeinflusst werden. Der laufende Rechtsstreit mit der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC hat möglicherweise zu dem Preisverfall von XRP beigetragen. Allerdings scheint der Fall bald abgeschlossen zu werden, wie der CEO von Ripple angibt.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Preisentwicklung von XRP in den kommenden Tagen und Wochen entwickeln wird und ob die Bullen den Preis stabilisieren können.

Siehe auch  Opfer haben 2021 bisher fast 30 Millionen US-Dollar verloren

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.