Welt News

Bei Erdrutschen kommen auf der indonesischen Insel Sulawesi 18 Menschen ums Leben, zwei werden vermisst

Erdrutsche auf Sulawesi: Mindestens 18 Tote und zwei Vermisste

Am Wochenende ereigneten sich auf der indonesischen Insel Sulawesi verheerende Erdrutsche, die mindestens 18 Menschen das Leben kosteten. Die Rettungsbemühungen sind noch im Gange, da zwei Personen weiterhin vermisst werden. Lokale Behörden gaben bekannt, dass zwei weitere Personen in kritischem Zustand im Krankenhaus behandelt werden.

Ursache und Auswirkungen der Erdrutsche

Die Erdrutsche wurden durch starke Regenfälle ausgelöst und trafen zwei Dörfer in der Region Tana Toraja in Süd-Sulawesi. Vier Häuser wurden zerstört, wie aus den Daten des Katastrophenschutzes hervorgeht. Auf Bildern, die von der Rettungsaktion zur Verfügung gestellt wurden, sind Retter zu sehen, die in den Trümmern nach Überlebenden suchen. Die Häuser wurden vollständig zerstört, und die Rettungsteams kämpfen darum, unter den Überresten Überlebende zu finden.

Schwierigkeiten bei den Rettungsmaßnahmen

Die Rettungsmaßnahmen werden durch schlechtes Wetter und beschädigte Straßen in den betroffenen Gebieten erschwert. Die Transportmöglichkeiten, einschließlich Krankenwagen, sind beeinträchtigt, was die Evakuierung der Opfer erschwert.

Geografische Lage und vorherige Naturkatastrophen

Die Bergregion Tana Toraja liegt im Zentrum der Insel Sulawesi, etwa 300 km von der Provinzhauptstadt Makassar entfernt. Im vergangenen Monat kamen bei Überschwemmungen und Erdrutschen auf der indonesischen Insel Sumatra mindestens 26 Menschen ums Leben. Die heftigen Regenfälle führten zur Zerstörung von Hunderten Häusern und zwangen Tausende zur Vertreibung.

Regenzeit in Indonesien

Die Regenzeit in Indonesien begann im Januar, und die Wetterbehörde prognostizierte einen Höhepunkt für das erste Quartal, insbesondere auf den Inseln Java und Sumatra. Die Naturkatastrophen verdeutlichen die Herausforderungen, mit denen die indonesische Bevölkerung während der Regenzeit konfrontiert ist. Die Behörden und Rettungsteams setzen ihre Bemühungen fort, um das Ausmaß der Schäden zu minimieren und Überlebende zu finden.

Siehe auch  Seit zwei Wochen vermisst: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach 14-jährigem Mädchen aus Oer-Erkenschwick

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.