Welt News

China: US-Kriegsschiff ist illegal in Gewässer eingedrungen

PEKING: Chinas Militär sagte am Donnerstag, es habe einen Zerstörer der Vereinigten Staaten überwacht und vertrieben, der illegal in Gewässer um die Paracel-Inseln im Südchinesischen Meer eingedrungen war.

In einer Erklärung sagte das Militär, ohne Zustimmung der Regierung sei der Lenkwaffen-Zerstörer Milius illegal in Chinas Hoheitsgewässer eingedrungen und habe Frieden und Stabilität auf der stark befahrenen Wasserstraße untergraben.

„Die Theatertruppen werden jederzeit einen hohen Alarmzustand aufrechterhalten und alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um die nationale Souveränität und Sicherheit sowie Frieden und Stabilität im Südchinesischen Meer entschlossen zu wahren“, sagte Tian Junli, ein Sprecher des Südchinesischen Theaterkommandos.

Die Spannungen zwischen den USA und China haben in der Region zugenommen.

Die USA haben Allianzen im asiatisch-pazifischen Raum aufgebaut, um Chinas Durchsetzungsvermögen im Südchinesischen Meer und in der Taiwanstraße entgegenzuwirken, während Peking versucht, seine territorialen Ansprüche voranzutreiben.

  • Meinung:

    Ni hao, Herr Zelensky, hier ist Xi Jinping am Apparat

Siehe auch  Blinken warnt China vor waffenbezogenen Exporten nach Russland

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.