Welt News

Die USA respektieren die Souveränität des Irak und verpflichten sich gleichzeitig, den Iran zur Rechenschaft zu ziehen

Das Pentagon hat den Angriff im Irak bestätigt, bei dem der Kata'ib-Hisbollah-Kommandant Wissam Mohammed Abu Baqir al-Saadi getötet wurde. Es wird spekuliert, ob al-Saadi in einen früheren Drohnenangriff verwickelt war, bei dem drei amerikanische Soldaten ums Leben kamen. Der Sprecher des Pentagons, Generalmajor der Luftwaffe, Pat Ryder, äußerte sich hierzu jedoch nicht genauer.

Angriff im Irak

Das Pentagon gibt an, dass der Angriff gezielt auf al-Saadi abzielte und das Pentagon vertraut darauf, dass er der einzige Getötete war. Die USA haben den Irak nicht über den Angriff informiert und betonten den Respekt für die Souveränität des Landes.

US-Beziehung zum Irak

Die USA betonen ihre gute Beziehung zur irakischen Regierung und die Unterstützung der irakischen Streitkräfte im Kampf gegen den IS. Allerdings wird deutlich gemacht, dass Angriffe auf US-Truppen zu Vergeltungsmaßnahmen führen können. Die USA betonen, dass sie die Souveränität des Iraks respektieren, aber auch die Verantwortung haben, ihre Streitkräfte zu schützen.

Diese Aussagen spiegeln die angespannte Situation in der Region wider und zeigen, dass die USA bereit sind, auf Bedrohungen gegen ihre Streitkräfte zu reagieren. Die Lage bleibt weiterhin angespannt, und es ist unklar, welche Auswirkungen der Tod von al-Saadi auf die Spannungen in der Region haben wird.

Siehe auch  Souveräner 4:0-Sieg des SC Paderborn gegen Gornik Zabrze – WOM Echtzeit Nachrichten

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.