Welt News

Die Websites der Fluggesellschaften werden überschwemmt, als das HK-Ticket-Werbegeschenk beginnt

Menschen, die hofften, von einem Hongkonger Programm profitieren zu können, um eine halbe Million kostenlose Flugtickets zu verschenken, sahen sich am Mittwoch mit stundenlangen Online-Warteschlangen konfrontiert, als die Stadt versucht, Touristen zurückzuwerben.

Hongkong startete im vergangenen Monat eine Kampagne, um seinen Ruf als „Asiens Weltstadt“ nach Jahren strenger Reisebeschränkungen im Zusammenhang mit Pandemien und einem harten Vorgehen gegen manchmal gewalttätige Proteste für die Demokratie neu zu beleben.

Am Mittwoch war Hongkong einer der letzten Orte der Welt, der sein Mandat für Außenmasken fallen ließ, was Stadtführer John Lee als Zeichen dafür bezeichnete, dass es „wieder zur Normalität zurückkehrt“.

Der Tourismus machte einst fast fünf Prozent der Wirtschaft der Stadt aus, aber die Besucherzahlen stürzten im vergangenen Jahr auf 600.000 ab – weniger als ein Prozent des Niveaus von 2018.

Die in Hongkong ansässigen Fluggesellschaften Cathay Pacific und Hong Kong Airlines waren die ersten Unternehmen, die das von der Regierung unterstützte Ticket-Werbegeschenk „Hello, Hong Kong“ auf den Markt brachten, das über mehrere Monate laufen wird.

Social-Media-Nutzer beschwerten sich über lange Online-Warteschlangen für die Registrierung, und ein AFP-Reporter musste auf der Website von Cathay Pacific auf Wartezeiten von mehr als zwei Stunden stoßen. Laut dem Reporter warteten mehr als 55.000 Benutzer darauf, auf das Angebot zuzugreifen.

Cathay Pacific sagte, dass die Verlosung von 17.400 Hin- und Rückflugtickets von Thailand nach Hongkong am Mittwochnachmittag beendet sei, obwohl sie ursprünglich sieben Tage dauern sollte.

Die Fluggesellschaft antwortete nicht sofort auf eine AFP-Anfrage zur Stellungnahme.

Die erste Stufe des Werbegeschenks bot Hin- und Rückflüge aus Südostasien an. Einwohner von Hongkong haben Anspruch auf eine separate Kampagne für 80.000 Tickets, die im Juli eingeführt wird.

Siehe auch  Branchengruppe: Flugreisen sollen im Jahr 2023 in die Nähe eines Rekords steigen

Hongkong hatte einst einen der verkehrsreichsten und am besten angebundenen Flughäfen der Welt, aber der Reiseverkehr kam praktisch zum Erliegen, als die Stadt im Rahmen von Chinas Null-Covid-Doktrin strenge Reisebeschränkungen und Quarantäneanforderungen auferlegte.

Die Beschränkungen halfen der Stadt, bis zu einem tödlichen Omicron-Ausbruch Anfang 2022, bei dem mehr als 9.000 Menschen ums Leben kamen, weitgehend virenfrei zu bleiben.

Die Stadt hat inzwischen die meisten Bordsteine ​​aufgehoben, aber seit Januar konnten rund 20 regionale asiatische Fluggesellschaften aufgrund von Arbeitskräftemangel ihre Flüge in die Stadt nicht wieder aufnehmen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.