Welt News

Lkw-Brand bei Alpen stoppt Verkehr auf A 57 in beiden Richtungen

LKW-Brand auf A57 bei Alpen sorgt für stundenlange Sperrung

Ein LKW-Brand auf der Autobahn 57 bei Alpen hat am Sonntagmittag für ein Verkehrschaos gesorgt. Die Feuerwehr warnt bei diesem Brand vor Lithium-Batterien, die sich im Lkw befanden und das Feuer möglicherweise ausgelöst haben könnten. Die Autobahn ist seit circa 14 Uhr in beiden Richtungen voll gesperrt. Wie lange die Sperrung noch andauern wird, ist unklar.

Der Fahrer bemerkte Rauch im Ladebereich und stellte das Fahrzeug auf dem Seitenstreifen ab, bevor er sich rettete. Als die Feuerwehr eintraf, stand der Lkw bereits im Vollbrand. Die Batterien sollen wie Geschosse durch die Gegend geflogen sein. Der Einsatzleiter der Feuerwehr Alpen, Michael Hartjes, berichtet von einem Brand im Umkreis von 1000 Quadratmetern, bei dem sogar Wald in Flammen aufging.

Insgesamt waren 130 Feuerwehrkräfte aus den Städten Alpen, Rheinberg, Sonsbeck, Moers und Krefeld im Einsatz. Derzeit sind sie noch mit den Bergungsarbeiten beschäftigt, da Lkw-Teile mit den Batterien verschmolzen sind. Die Sperrung könnte laut der Feuerwehr noch mehrere Stunden andauern.

Wegen des Brands kam es in den Bereichen Kamp-Lintfort und Rheinberg zu Geruchsbelästigungen, gesundheitsgefährdend war der Rauch laut der Feuerwehr jedoch nicht. Die Feuerwehr berichtet von einer herausfordernden Wasserversorgung, da sie für Nachschub zwölf Kilometer weit fahren musste.

Die Lokalzeit Ruhr berichtet am 05.06.2023 auf WDR2 und im WDR Fernsehen über den Brand auf der A57 bei Alpen. Autofahrer sollten die Autobahn umfahren und Verzögerungen einplanen.

Siehe auch  Drei Gesprächsthemen aus der Premier League

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.