Welt News

Neuseeland richtet neues internationales Frauen-Rugbyturnier aus

WELLINGTON – Weltmeister Neuseeland wird in diesem Jahr ein Eröffnungsturnier ausrichten, an dem die sechs besten internationalen Frauen-Rugbyteams teilnehmen, sagte der Dachverband des Sports am Freitag.

World Rugby hofft, dass der neue Wettbewerb auf dem Erfolg der letztjährigen Frauen-Weltmeisterschaft aufbaut, als im ausverkauften Eden Park in Auckland die Heimmannschaft Neuseeland im Finale gegen England gewann.

Der Vorsitzende von World Rugby, Bill Beaumont, sagte, er hoffe auch, dass die neue jährliche Veranstaltung die „allgemeine Wettbewerbsfähigkeit des internationalen Frauen-Rugby“ vorantreiben werde.

Das „WXV 1“-Turnier beginnt im Oktober in Neuseeland mit insgesamt neun Testspielen, die an drei Wochenenden ausgetragen werden.

Am Eröffnungswettbewerb nehmen die drei besten Teams der diesjährigen Six Nations – England, Frankreich und Wales – sowie die besten drei der Pacific Four Series im Juli teil, an denen Neuseeland, Australien, Kanada und die Vereinigten Staaten teilnehmen.

„Dies bietet den Fans eine weitere Gelegenheit, Zeuge des besten Frauen-Rugbys zu werden“, sagte Mark Robinson, Chief Executive des neuseeländischen Rugby, in einer Erklärung.

Siehe auch  Cardano entfacht einen bemerkenswerten Aufschwung, da die ADA-Entwicklungsaktivitäten auf ein neues Allzeithoch steigen: Analytikunternehmen

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.