Welt News

Niederländische Landwirte wollen Proteste in Stimmen umwandeln

DEN HAAG: Eine neue Partei niederländischer Landwirte wollte am Mittwoch bei den entscheidenden Wahlen, die das Oberhaus des Parlaments prägen werden, die Umweltpläne von Premierminister Mark Rutte zunichte machen.

Die Bauern-Bürger-Bewegung (BoerBurgerBeweging oder BBB) hofft, auf einer Welle der jüngsten Proteste gegen Vorschläge zur Kürzung des Viehbestands und zur Schließung von landwirtschaftlichen Betrieben zur Verringerung der Stickstoffverschmutzung zu reiten.

Die Niederlande wurden von monatelangen lautstarken Demonstrationen erschüttert, bei denen Bauern Regierungsgebäude mit Traktoren blockierten und Unterstützung von internationalen Persönlichkeiten wie dem ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump gewannen.

Meinungsumfragen deuten darauf hin, dass die BBB, die erst 2019 gegründet wurde und nur einen Abgeordneten hat, bei den niederländischen Provinzwahlen am Mittwoch Zweiter oder sogar Erster werden könnte, da sie sich einer Spannung populistischer Stimmung bedient.

Die Regionalwahlen wiederum bestimmen die Zusammensetzung des neuen niederländischen Senats, der im Mai gebildet wird, was bedeutet, dass die Landwirte in der Lage sein könnten, die von Ruttes Koalition gegen das Treibhausgas vorgeschlagenen Gesetze zu blockieren.

Die ersten Exit Polls werden veröffentlicht, nachdem die Wahllokale um 21:00 Uhr Ortszeit geschlossen sind.

Rutte, der dienstälteste Vorsitzende der Niederlande, der seit 2010 an der Macht ist, sagt, er „hoffe“, dass die von seiner Mitte-Rechts-Partei VVD geführte Vierparteienkoalition das Problem lösen kann.

Aber Landwirte in den Niederlanden – eine Nation mit fast 18 Millionen Einwohnern, die nach den Vereinigten Staaten der zweitgrößte Agrarexporteur der Welt ist – sagen, die Regierung habe sie ignoriert.

„Wir fühlen uns nicht wirklich gehört“, sagte Erik Stegink, nationaler Präsident der BBB und selbst Schweinehalter, gegenüber AFP.

Siehe auch  Machen Sie es deutlich: Auf den Champs-Élysées in Paris findet ein Massen-„Diktat“ statt.

“Manchmal fühlen wir uns nicht einmal mehr im eigenen Land willkommen.”

Landwirt protestiert

Die Bauernproteste und ihr Symbol einer auf dem Kopf stehenden holländischen Flagge haben weltweite Aufmerksamkeit erregt, Autobahnen blockiert, Mist auf Straßen gekippt und lautstark vor den Häusern von Politikern demonstriert.

Tausende Bauern demonstrierten am Samstag in Den Haag, dem Sitz der niederländischen Regierung. Sie benutzten auch Traktoren, um den Ort einer im Fernsehen übertragenen Debatte der Parteiführer in der Stadt Den Bosch am Vorabend der Wahl zu blockieren.

Tessel van der Veeken, eine 21-jährige Studentin, die in Den Haag abstimmt, sagte, sie sei „nicht besorgt, aber neugierig“ über die Möglichkeit eines BBB-Sieges.

Wähler Michael van Heck, 69, bezeichnete die Bauern als „populistische Partei“ und fügte hinzu, er erwarte einen „großen Sieg der BBB und ich hoffe zumindest einen stabilen Sieg der VVD (Ruttes Partei).

Die niederländische Regierung will die Stickstoffemissionen bis 2030 um 50 Prozent reduzieren. Schuld seien vor allem Düngemittel und Gülle aus der Landwirtschaft.

Es sagt, es muss einem niederländischen Gerichtsbeschluss nachkommen, der besagt, dass es gegen EU-Vorschriften zu Stickstoffemissionen verstoßen hat, die Boden und Wasser beeinträchtigen.

Die Landwirte sagen, dass sie durch die noch nicht abgeschlossenen Vorschläge im Vergleich zu Sektoren wie Industrie und Verkehr zu Unrecht ins Visier genommen werden.

Die Pläne wurden auch von der globalen extremen Rechten aufgegriffen, die ohne Beweise eine finstere „globalistische“ Verschwörung behaupten, Bauern ihres Landes zu berauben.

Aber Meinungsumfragen zeigen, dass die niederländische rechtsextreme Partei Forum für Demokratie (FvD), die die letzten Provinzwahlen im Jahr 2019 gewonnen hat, dieses Mal mit Verlusten rechnen muss.

Siehe auch  „Gefängnisbäckerei“ im antiken Pompeji gefunden

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.