Welt News

Von den USA finanzierter Sender verlässt Hongkong

Radio Free Asia schließt Büro in Hongkong

Hintergrund

Radio Free Asia, ein von den USA finanziertes Nachrichtenunternehmen, hat sein Büro in Hongkong aufgrund der Bedenken bezüglich des neu erlassenen nationalen Sicherheitsgesetzes der Stadt geschlossen. Das Gesetz zielt auf ausländische Einmischung ab und wirft ernsthafte Fragen hinsichtlich der Betriebsfähigkeit von Radio Free Asia auf.

Auswirkungen des Sicherheitsgesetzes

Das Sicherheitsgesetz, das im März 2023 verabschiedet wurde, gibt den Behörden der Stadt erweiterte Befugnisse zur Untersuchung von Straftaten wie externer Einmischung und Diebstahl von Staatsgeheimnissen. Dies hat dazu geführt, dass Radio Free Asia Mitarbeiter aus Hongkong nach Taiwan, in die USA oder an andere Orte versetzt hat.

Kritik am Gesetz

Behörden in China betrachten Radio Free Asia als Tarnung für die US-Regierung. Die vage Definition der externen Einmischung im Sicherheitsgesetz hat Besorgnis bei Befürwortern der Pressefreiheit hervorgerufen, da dies die Arbeit von Journalisten in der Stadt erheblich beeinträchtigen könnte.

Journalismus in Hongkong

Hongkong war ein Zentrum für freie und unabhängige Medien in Asien, jedoch hat die zunehmende Einmischung aus Peking dazu geführt, dass viele Medienorganisationen geschlossen wurden oder unter Druck geraten sind. Der Gründer von Apple Daily und andere Journalisten stehen derzeit vor Gericht wegen angeblicher Verstöße gegen das nationale Sicherheitsgesetz.

Zukünftige Pläne von Radio Free Asia

Trotz der Schließung des Büros in Hongkong plant Radio Free Asia, seine Berichterstattung aus der Ferne fortzusetzen und seine Medienlizenz in der Stadt zu behalten. Das Unternehmen betont, dass es keine politische Einmischung von US-Beamten in seinen journalistischen Inhalten gibt.

Siehe auch  IStGH-Ankläger drängt auf „Durchhaltevermögen“ bei Ukraine-Ermittlungen bei Treffen in London

Schlussfolgerung

Die Schließung des Büros von Radio Free Asia in Hongkong markiert einen weiteren Rückschlag für die Pressefreiheit in der Stadt, da die Auswirkungen des nationalen Sicherheitsgesetzes immer spürbarer werden. Journalisten in Hongkong stehen vor zunehmenden Herausforderungen, ihre Arbeit unabhhängig und kritisch fortzuführen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.