Welt News

Zahl der Todesopfer durch Erdrutsch auf den Philippinen steigt auf 54

Erdrutsch auf den Philippinen: 54 Tote und weitere Vermisste

Am Sonntag bestätigte die Provinzregierung der Stadt Maco in der Provinz Davao de Oro, dass die Zahl der Todesopfer durch den Erdrutsch auf 54 gestiegen ist. Rettungskräfte gruben weitere Leichen aus dem Schlamm, der bei dem Vorfall am Dienstagabend in der Nähe einer Goldmine in Maco entstanden war.

Chronologie des Ereignisses

Der Erdrutsch ereignete sich in der Nähe einer von Apex betriebenen Goldmine, wodurch Häuser und Fahrzeuge unter dem Schlamm begraben wurden. Am Sonntagmorgen wurden die Rettungsarbeiten nach einer vorübergehenden Unterbrechung durch starken Regen und die Gefahr weiterer Erdrutsche wieder aufgenommen.

Opfer und Vermisste

Bislang wurden 54 Todesopfer bestätigt, während die Zahl der Vermissten auf 63 geschätzt wird. Diese Zahl ist jedoch noch nicht endgültig bestätigt. Der Erdrutsch führte auch zu Verletzungen bei 32 Menschen.

Schwierigkeiten der Rettungsarbeiten

Edward Macapili, ein Beamter in Davao de Oro, berichtete von den Schwierigkeiten, mit denen die Rettungsteams konfrontiert sind. Über 300 Menschen waren an den Rettungsbemühungen beteiligt, aber der starke Regen, der dichte Schlamm und die anhaltende Gefahr weiterer Erdrutsche erschwerten die Einsätze erheblich. Trotz der Herausforderungen setzt das Rettungsteam seine Bemühungen fort, um mögliche Überlebende zu finden.

Wetterbedingungen und Vorgeschichte

Die Region Davao de Oro wurde in den letzten Wochen von sintflutartigen Regenfällen heimgesucht, die zu Überschwemmungen und Erdrutschen geführt haben. Diese Ereignisse haben die Rettungsarbeiten zusätzlich erschwert und die Bevölkerung der Provinz in Angst und Schrecken versetzt.

Trotz allem geben die Rettungsteams ihr Bestes, um die Situation zu bewältigen und den Opfern zu helfen. Die Provinzregierung und lokale Behörden stehen vor der Herausforderung, mit den Auswirkungen dieser Naturkatastrophe umzugehen und die Gemeinschaft zu unterstützen.

Siehe auch  Der US-Vizepräsident kommt auf einer Drei-Nationen-Afrika-Tour nach Ghana

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.