AbsoluteDataReserveStrongWallstreet

Hypothekenzinsen fallen auf 5,30 %, was Rezessionsängste widerspiegelt

Die Hypothekenzinsen verzeichneten ihren stärksten Rückgang seit 2008, da die Anleger ihre Wetten darauf erhöhten, dass die Wirtschaft auf einen Abschwung zusteuert.

Der durchschnittliche Zinssatz für eine 30-jährige Festhypothek fiel auf 5,30 %, sagte der Hypothekenfinanzgigant Freddie Mac am Donnerstag. Das ist ein Rückgang von 5,70 % letzte Woche. Die Hypothekenzinsen haben seit Dezember 2008, als der Zinssatz von 5,97 % auf 5,53 % fiel, keinen so großen wöchentlichen Rückgang verzeichnet.

Wachsende Ängste vor einer Rezession in den USA werden die Hypothekenzinsen weiter nach unten drücken, da sich die Anleger in US-Treasuries stürzen, die in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit weithin als sichere Anlagen angesehen werden. Die Hypothekenzinsen sind eng an die Renditen der 10-jährigen US-Staatsanleihen gebunden, die diese Woche auf den niedrigsten Stand seit mehr als einem Monat gefallen sind. Die Renditen fallen, wenn die Preise steigen.

Etwas niedrigere Kreditkosten könnten eine gewisse Erleichterung für potenzielle Käufer von Eigenheimen darstellen, die in diesem Frühjahr mit einem zweistelligen Wachstum der Eigenheimpreise und dem schnellsten Anstieg der Hypothekenzinsen seit Jahrzehnten zu kämpfen hatten. Einige Hypothekenbanken bieten bereits Zinsen über 6 % an und drängen einige Käufer aus dem Markt.

„Aufgrund sinkender Hypothekenzinsen sind Häuser möglicherweise erschwinglicher als vor drei Wochen“, sagte Holden Lewis, Sprecher für Eigenheime und Hypotheken bei NerdWallet, in einer Erklärung. „Es gab wenige Male, wenn überhaupt, in der ersten Hälfte des Jahres 2022, wo man das hätte sagen können.“

Die monatlichen Hypothekenzahlungen bleiben auf dem am wenigsten erschwinglichen Niveau seit Jahren. Laut der Federal Reserve Bank of Atlanta wird ein typischer US-Haushalt jeden Monat 400 Dollar mehr für seine Hypothekenzahlung ausgeben als im Januar. Eine typische Familie ist ein Haushalt mit einem Einkommen in der Nähe des US-Medians, der ein Haus in der Nähe des Median-Kaufpreises kauft. Laut der Fed von Atlanta hätte ein typischer amerikanischer Haushalt im April 41,2 % seines Einkommens benötigt, um die monatlichen Hypothekenzahlungen zu decken.

Siehe auch  Dogecoin gibt 8 % auf Berichte ab, dass Twitter Pläne für Crypto Wallet pausiert hatte

Autoren: Orla McCaffrey unter orla.mccaffrey@wsj.com

Copyright ©2022 Dow Jones & Company, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 87990cbe856818d5eddac44c7b1cdeb8

Erschienen in der Printausgabe vom 8. Juli 2022 als „Mortgage Rate Drop Is Largest Since ’08“.

Quelle: Wallstreet Journal

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.