DataStrongWallstreet

Was kommt als nächstes in Front Yard Gardens: 7 Curb Appeal-Strategien

WIR AMERIKANER LIEBEN unsere Vorgärten. Fairway-ähnliche Weiten, auf denen man barfuß laufen, einen Ball werfen und versuchen kann, einen mittelmäßigen Golfschwung zu perfektionieren. Nicht, dass wir diese Dinge oft tun, wenn überhaupt. Dennoch lassen wir im Allgemeinen Raum für unsere Country-Club-Fantasien, indem wir den größten Teil unseres Grundstücks dem Rasen widmen, mit Sträuchern und wenigen Bäumen, die die Ränder umarmen – was John Gidding leider als Landschaftsgestaltungsstil „Häuser auf Tellern“ bezeichnet.

Seit 2004 moderiert der in San Francisco lebende Mr. Gidding, der Häuser und Landschaften entwirft, Fernsehsendungen, in denen er Wohnräume umgestaltet. Dazu gehören Wiederholungen der HGTV-Serie „Curb Appeal“, die das Äußere und die Höfe von Häusern von langweilig zu begehrenswert macht. Viele seiner Verschönerungsstrategien sind klassisch, wie z. B. das Sicherstellen einer klaren Sichtlinie zur Haustür und das Drängen auf eine einladende Beleuchtung. Aber als er an „Curb Appeal Extreme“ arbeitete, der 2021er Version der Franchise, die Häuser sowohl von vorne als auch von hinten veränderte, hatte er sich einer Welle von Landschaftsdesignern und Architekten angeschlossen, die Gärten evangelisierten, die die lokale Ökologie und schwindende Ressourcen berücksichtigen. Sein Ziel ist dem der United States Golf Association nicht unähnlich, die Greenkeeper, die bereits 2016 mit Wasserbeschränkungen konfrontiert waren, dringend dazu anhielt: „[Reduce] Rasen in Bereichen außerhalb des Spielfelds, in denen Rasen nicht erforderlich ist.“

Quelle: Wallstreet Journal

Siehe auch  Cardano (ADA) könnte für einen bullischen Ausbruch bereit sein, hier ist der Grund

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.