BinanceChangpang ZhaoCryptocrypto exchangecrypto hackFontKyberSwapNewsScamsSchemes and Hacksstolen cryptoTrading

Laut Changpeng Zhao, CEO von Binance, hat Crypto Titan zwei Verdächtige entlarvt, die an einem DeFi-Hack im Wert von 265.000 US-Dollar beteiligt waren

Der Krypto-Börsenriese Binance sagt, er habe die schlechten Akteure identifiziert, die verdächtigt werden, hinter dem Hack der dezentralen Börse (DEX) KyberSwap zu stecken.
Die Täter haben angeblich am 1. September ein bösartiges Skript in den Google Tag Manager (GTM) von KyberSwap eingeschleust, mit dem sie die Gelder der Benutzer verschieben konnten.

Kyber sagt, dass es ihm gelungen sei, den Exploit zu neutralisieren, aber nicht bevor die Angreifer Vermögenswerte im Wert von 265.000 Dollar gestohlen hätten.

„Notice of Exploit of KyberSwap Frontend: Wir haben einen Exploit auf dem KyberSwap-Frontend identifiziert und neutralisiert. Betroffene Nutzer werden entschädigt.“

Einen Tag nach dem Vorfall sagte Changpeng Zhao, CEO von Binance, dass das Sicherheitsteam der Firma die beiden Verdächtigen aufgespürt habe. Die Börse gibt an, sich mit KyberSwap und den Behörden abzustimmen.

„Das Sicherheitsteam von Binance hat zwei Verdächtige für den gestrigen KyberSwap-Hack identifiziert. Wir haben dem Kyber-Team die Informationen zur Verfügung gestellt und stimmen uns mit LE (Strafverfolgung) ab.“

Im vergangenen Monat half Binance dabei, 83 % der Kryptos im Wert von 570.000 $ wiederzuerlangen, die aus dem Protokoll Curve Finance für dezentralisierte Finanzen (DeFi) gestohlen wurden.

Im Jahr 2020 half das Unternehmen auch dabei, fast die gesamte Kryptowährung im Wert von 345.000 US-Dollar wiederzuerlangen, die bei einem angeblichen Exit-Betrug gestohlen wurde.

Viele Mitglieder der Krypto-Community nennen Binance jetzt den „Big Brother“ der Branche, da die Börse dazu neigt, andere Krypto-Firmen zu unterstützen, die Sicherheitsverletzungen und Diebstahl erlitten haben. Zhao sagt, dass das Unternehmen seine Hilfe nur verlängert.

„Hoffentlich nicht die ‚Big Brother’-Rolle.

Das brauchen wir in Krypto nicht. Wir helfen einfach, wo wir können.“

Beitragsbild: Shutterstock/Fortis Design

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.