Krypto News

99,5 % der AVAX-Inhaber in Loss, As Avalanche Trägt Durst nach mehr Blut

Der Avalanche Token (AVAX) hat wie viele andere Altcoins den negativen Einfluss des allgemeinen Marktrückgangs gespürt, der zu einer milliardenschweren Liquidation auf dem Kryptomarkt geführt hat. Allerdings zeigen historische Preisdaten, dass AVAX schon vor diesem letzten Marktcrash einem starken Verkaufsdruck ausgesetzt war.

Der kämpfende Preis des Avalanche Token spiegelt sich auch im Portfolio der Anleger der Kryptowährung wider, die derzeit Verluste erleiden. Laut der Market-Intelligence-Plattform IntoTheBlock befinden sich die AVAX-Inhaber mit Gewinn derzeit auf einem Allzeittief. Etwa 99,5% der AVAX-Inhaber sind ratlos. Diese Zahl zeigt, dass fast alle Anleger diese Kryptowährung zu einem höheren Preis gekauft haben und aufgrund des anhaltenden Abwärtstrends nun Verluste hinnehmen müssen.

Aus historischer Perspektive haben AVAX-Inhaber in der Vergangenheit ähnliche Verluste erlitten, wenn auch nicht in diesem Ausmaß. Im Juni und Dezember 2022 war die Zahl der AVAX-Inhaber mit Gewinn ebenfalls fast genauso niedrig. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese Verluste erst realisiert werden, wenn die gehaltenen Avalanche Token tatsächlich getauscht werden. Die hohe Anzahl an verlustbringenden Krypto-Inhabern ist kein positives Signal, lässt aber darauf schließen, dass das Vertrauen der Anleger in den Token noch nicht verloren gegangen ist und möglicherweise sogar auf eine Erholung setzen.

Der AVAX-Preis bekämpfte bereits lange vor dem aktuellen Marktrückgang und ist um 52% gegenüber seinem Jahreshöchststand gesunken. Seit April befindet sich der Avalanche Markt in einem starken Rückgang. In der vergangenen Woche, die mit der Liquidation des 1-Milliarden-Dollar-Marktes zusammenfiel, hat AVAX mehr als 17% seines Wertes verloren. Auf monatlicher Basis verzeichnete der Token einen Rückgang von fast 25%.

Siehe auch  Ava Labs weist den Vorwurf der „Verschwörung“ zurück Avalanche Bezahlte Anwälte, um Konkurrenten zu verklagen

Die Zukunft für AVAX sieht nicht besonders positiv aus, besonders mit dem bevorstehenden Token-Freischaltevent. Am 26. August werden insgesamt 9,54 Millionen Token freigeschaltet, wobei ein großer Teil dieser freigeschalteten Token voraussichtlich auf den freien Markt gelangen wird, was die Schwierigkeiten des Tokens möglicherweise weiter verschärft.

Derzeit wird AVAX mit 10,20 $ bewertet, was einem Rückgang von 3,5% in den letzten 24 Stunden entspricht. Mit einer Marktkapitalisierung von rund 3,52 Milliarden US-Dollar ist der Avalanche Token die 22. größte Kryptowährung auf dem Markt.

Es bleibt abzuwarten, wie sich der AVAX-Preis weiterentwickeln wird und ob er in der Lage sein wird, sich von den derzeitigen Verlusten zu erholen. Investoren und Analysten werden gespannt darauf achten, wie sich der Token nach dem Token-Freischaltevent entwickeln wird und ob sich das Vertrauen der Anleger wiederherstellen lässt.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.