BitcoinFontKrypto News

Beliebter Krypto-Händler skizziert, wie Bitcoin (BTC) wochenlange rückläufige Preisbewegungen überwinden kann

Ein beliebter Kryptoanalytiker und -händler enthüllt, was der führende digitale Vermögenswert Bitcoin (BTC) tun muss, um wieder ein wichtiges Unterstützungsniveau zu erreichen.
Der pseudonyme Analyst Rekt Capital teilt seinen 328.000 Twitter-Followern mit, dass das Top-Krypto-Asset nach Marktkapitalisierung seinen gleitenden 200-Wochen-Durchschnitt vor Wochen verloren hat, ihn aber noch nicht in Widerstand umwandeln muss.

Der Trader sagt, wenn der King Crypto den Bereich um 19.500 $ halten könnte, könnte er seinen gleitenden 200-Wochen-Durchschnitt noch einmal überdenken.

„BTC kämpft in der Nähe der Unterstützung von ~19.170 $. Interessant ist jedoch, dass sich BTC im Vergleich zu den Tiefs von Ende Juni auf einem subtil höheren Tief befindet. BTC verlor den gleitenden 200-Wochen-Durchschnitt vor Wochen, hat ihn aber nicht auf neuen Widerstand umgedreht. Wenn die grüne Unterstützung anhält, könnte BTC den gleitenden 200-Wochen-Durchschnitt erneut besuchen.“
Quelle: Rekt Capital/Twitter
Rekt Capital stellt dann fest, dass das Kaufvolumen von Bitcoin jetzt ähnlich ist wie vor Wochen. Der Händler sagt jedoch, dass der Preis von BTC durch den Kauf weniger beeinflusst wurde, obwohl der Token weniger kostet.

„Das BTC-Kaufvolumen dieser Woche ist ähnlich wie [the] Kaufvolumen von vor ein paar Wochen. Doch vor Wochen [a] ein ähnliches Volumen führte zu einer Bewegung von +10 % zu höheren Preisen. Diese Woche hat ein ähnliches Kaufvolumen eine kleine Reaktion von +4 % zu niedrigeren Preisen ausgelöst, und das meiste davon ist zurückgegangen.“
Beliebter Krypto-Händler skizziert, wie Bitcoin (BTC) wochenlange rückläufige Preisbewegungen überwinden kann, Krypto News AktuellQuelle: Rekt Capital/Twitter
Kürzlich skizzierte der Analyst auch, wie sich Bitcoin schnell seinem Bärenmarkttief näherte. Er sagte, dass BTC dazu neigt, ein Jahr nach seinem vorherigen Bullenmarkt-Höhepunkt die Talsohle zu erreichen. Laut dem Händler ist es etwa 300 Tage her, seit Bitcoin seinen letzten Bullenmarkt-Höhepunkt erreicht hat.

In eigener Sache
Beliebter Krypto-Händler skizziert, wie Bitcoin (BTC) wochenlange rückläufige Preisbewegungen überwinden kann, Krypto News Aktuell

Autoren und Analysten gesucht! Wir vergrößern unser Team und suchen engagierte Autoren und Analysten, die uns mit ihren Artikeln bereichern. Werde jetzt Autor und mach dir einen Namen in der Wirtschafts-Branche. Reiche jetzt deinen Gastartikel ein und bewirb dich gleichzeitig als neuer Autor für unser Netzwerk, bestehend aus 14 korrospondierenden Magazinen und Newsportalen in 8 Sprachen.

Jetzt bewerben und Gastartikel einreichen

BTC wird zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels für 19.950 $ gehandelt, ein Bruchteil des Tagesgewinns.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Mirexon/Nikelser Kate

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.