Krypto News

Berichten zufolge plant FTX, eine Beteiligung an BlockFi zu erwerben

Die große Kryptowährungsbörse FTX beabsichtigt, eine Beteiligung am angeschlagenen Digital Asset Lender BlockFi zu erwerben, kurz nachdem dieser einen revolvierenden Kredit in Höhe von 250 Millionen US-Dollar von dem von SBF geführten Unternehmen erhalten hat.

  • Laut einem Bericht des Wall Street Journal gaben anonyme Quellen bekannt, dass die Gespräche zwischen FTX und BlockFi noch andauerten und noch keine Entscheidung getroffen wurde.
  • Wie CryptoPotato kürzlich berichtete, enthüllte Zac Prince, CEO von BlockFi, dass der Krypto-Kreditgeber einen revolvierenden Kredit im Wert von 250 Millionen US-Dollar von Sam Bankman-Frieds FTX aufgenommen hat. Prinz sagte weiter:

„Diese Vereinbarung erschließt auch die zukünftige Zusammenarbeit und Innovation zwischen BlockFi und FTX, während wir daran arbeiten, den Wohlstand weltweit durch Krypto-Finanzdienstleistungen zu beschleunigen. Dies ist ein bedeutender Schritt nach vorne in unserem Engagement für die Stärke und Zugänglichkeit von Kryptomärkten.“

  • Der BlockFi-Chef erklärte später, dass die Kreditfazilität von FTX sowohl ein „offensiver als auch ein defensiver Schritt“ sei, und fügte hinzu, dass die Mittel verwendet werden, um die Gelder der Kunden zu schützen. Vor dem Darlehen reduzierte BlockFi seine Belegschaft um 20 % als Reaktion auf den rückläufigen Kryptowährungsmarkt.
  • Unterdessen haben der Milliardär Sam Bankman-Fried, auch bekannt als SBF, und seine Unternehmen Kryptounternehmen, die vom Marktrückgang betroffen sind, Rettungspakete angeboten.
  • Das quantitative Kryptowährungshandelsunternehmen Alameda Research vergab ein Darlehen im Wert von über 500 Millionen US-Dollar in bar, USDC und Bitcoin an Voyager Digital. SBF schlug zuvor vor, dass große Kryptowährungsfirmen eingreifen sollten, um die „Ansteckung einzudämmen“.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.