Bitcoin NewsKrypto NewsSakuraTokocryptoVoyager

Binance erwirbt die indonesische Börse Tokyocrypto


Der Krypto-Winter erweist sich für einige als unerträglich, aber andere Unternehmen genießen das kalte Wetter. Binance nutzt die aktuellen Marktbedingungen, um auf den asiatischen Markt zu expandieren, indem es seine dritte lizenzierte Krypto-Börse erwirbt.

Am 19. Dezember bestätigte Binance, dass es Mehrheitsaktionär der indonesischen Kryptowährungsbörse Tokocrypto geworden ist, und ernannte nach dem Rücktritt von Pang Xue Kai, seinem Gründer und jetzt ehemaligen CEO, einen neuen CEO.

Wie von CNBC Indonesia berichtet, plant Binance, alle Aktien von Tokocrypto schrittweise zu erwerben, um legal im Land tätig zu sein, da die Börse über alle regulatorischen Genehmigungen der Commodity Futures Trading Regulatory Agency (BAPPBTI) verfügt.

Erwähnenswert ist, dass Binance seit 2020 in Tokocrypto investiert, also eine lange und enge Beziehung zur indonesischen Börse hatte.

Das beste Ergebnis für Tokyocrypto

Pang Xue Kai, der Mitglied des Board of Commissioners von Tokocrypto werden wird, lobte die Übernahme von Binance und erklärte, dass der asiatische Riese viel dazu beigetragen habe, Tokocrypto beim Eintritt in den indonesischen Digitalmarkt zu helfen.

„Tokocrypto entstand vor mehr als vier Jahren aus unserer Idee und ich bin sehr stolz darauf, jedes Wachstum, jede Errungenschaft und jeden Beitrag zu sehen, den das Unternehmen geleistet hat, um die digitale Wirtschaft Indonesiens voranzubringen.“

Pang Xue Kai fügte hinzu, dass diese Entscheidung „sorgfältig“ im Hinblick auf die Zukunft der Börse getroffen wurde, um alle Wachstumschancen zu nutzen, die Binance bieten kann, um eine zusätzliche physische Handelsplattform für Krypto-Assets aufzubauen.

Yudhono Rawis, Interims-CEO von Tokocrypto, bedauerte, dass sie das Team des Unternehmens verkleinern mussten, betonte jedoch, dass dies die beste Entscheidung sei, um die herausfordernden makroökonomischen Bedingungen auf dem Weltmarkt zu bewältigen.

Siehe auch  Paul Tudor Jones spricht über Meme-Aktien, Asset Allocation und Inflation

„Es ist bedauerlich, dass wir die Größe des Unternehmens reduzieren mussten, um sicherzustellen, dass wir in einer guten Position bleiben, um mit den unsicheren makroökonomischen Bedingungen fertig zu werden, und wir entschuldigen uns aufrichtig bei den betroffenen Mitarbeitern.“

Binance expandiert in den asiatischen Markt

Binance verzweigt sich in den asiatischen Markt, indem es andere Krypto-Börsen kauft und die langwierigen Lizenzprozesse vermeidet, die in letzter Zeit nach dem Konkurs mehrerer Krypto-Börsen und Investmentfonds, wie Three Arrows Capital, Voyager Digital, FTX und Alameda Research, anspruchsvoller geworden sind , unter vielen anderen.

Im Juli 2021 verbot die malaysische Wertpapierkommission Binance, im Land tätig zu sein. Dennoch erwarb die Börse von CZ im März dieses Jahres Mx Global, ein in Malaysia registriertes Unternehmen, wodurch Binance legal in diesem Land tätig werden konnte.

Wie von CryptoPotato berichtet, war die jüngste Akquisition von Binance in Asien Sakura Exchange BitCoin (SEBC), eine japanische Börse, die von der japanischen Financial Services Agency (FSA) reguliert wird. Auch Japan hat Binance vor vier Jahren verboten.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.