BeaconKrypto News

Binance Smart Chain und BNB Beacon Chain Vereinen Sie sich unter einer neuen Marke

                                                            Die neue Marke, die Build and Build (BNB) bedeutet, wird aus BNB Beacon bestehen Chain (früher bekannt als Binance Chain) und BNB Smart Chain (ehemals BSC), erklärte den Austausch.
  • Beim Start von Binance Smart Chain Während des DeFi-Booms im Jahr 2020 wurde die weltweit führende Krypto-Börse wegen der Entwicklung eines dezentralen Ökosystems kritisiert, das eigentlich zu zentral war.
  • Um dieses Problem anzugehen, hat das Unternehmen nun beschlossen, mehrere Änderungen vorzunehmen. Abgesehen von dem oben erwähnten Rebranding möchte die Börse ihren Token in den Mittelpunkt der Initiativen stellen.
  • Das Unternehmen beschrieb BNB als „mehr als nur Binance“, da es „zusammen mit BSC sein eigenes lebendiges, atmendes Ökosystem“ hat. Die Vision des Unternehmens ist, dass „eines Tages jeder BNB besitzen wird, und deshalb ist es notwendig, es zu befreien“.
  • BNB Chain wird darauf abzielen, den Benutzern mehrere Funktionen bereitzustellen, darunter Offenheit, Multi-Chain, Permissionless und „für immer dezentralisiert“. Es wird auch „groß angelegte Anwendungen umfassen, darunter GameFi, SocialFi und das Metaverse“.
  • Schnell nach seiner Einführung gewann BSC viel Zugkraft, da Netzwerktransaktionen schneller und billiger waren als die der meisten Konkurrenten. Dies zog jedoch auch eine große Anzahl betrügerischer Projekte an.
  • Jüngste Schätzungen des Blockchain-Sicherheitsunternehmens Peckshield haben ergeben, dass es auf BSC mehr als 50 potenziell zweifelhafte Projekte gibt.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.