CardanoDataEthereumKrypto NewsLinkNexo

Binance US führt einen 6 % APY ein Ethereum Staking-Service


Am 7. September kündigte Binance.US den Start einer Ethereum Staking-Service, der seinen Nutzern eine anfängliche jährliche prozentuale Rendite (APY) von 6 % bietet.

Laut Binance.US Blogeintrag, wird diese neue Funktion es Benutzern ermöglichen, ETH mit einem Minimum von 0,001 ETH (ca. 1,62 $) zu stecken. Ein Betrag, der viel zugänglicher ist als die 32 ETH, die erforderlich wären, um ein zu werden Ethereum Prüfer.

„Während es eine 32-ETH-Anforderung gibt, um direkt über die abzustecken Ethereum Netzwerk können Benutzer mit einem wettbewerbsfähig niedrigen Minimum von nur 0,001 ETH auf Binance.US setzen.“

Es ist wichtig zu beachten, dass die durch das Staking verdienten Belohnungen einmal verteilt werden Ethereum schließt seine ab Verschmelzen Ereignis, Übergang von Proof of Work (PoW) zu Proof of Stake (PoS).

In eigener Sache
Binance US führt einen 6 % APY ein Ethereum Staking-Service, Krypto News Aktuell

Autoren und Analysten gesucht! Wir vergrößern unser Team und suchen engagierte Autoren und Analysten, die uns mit ihren Artikeln bereichern. Werde jetzt Autor und mach dir einen Namen in der Wirtschafts-Branche. Reiche jetzt deinen Gastartikel ein und bewirb dich gleichzeitig als neuer Autor für unser Netzwerk, bestehend aus 14 korrospondierenden Magazinen und Newsportalen in 8 Sprachen.

Jetzt bewerben und Gastartikel einreichen

Binance US unterstützt Ethereum Merge und seine Rolle im Ökosystem

Brian Shroder, CEO von Binance US, sagte, dass das Team von Binance US aufgeregt sei, diese Funktion einzuführen. Darüber hinaus wollen sie neue umfassende Staking-Angebote schaffen, die „mehr Wert für die Kunden“ bringen.

„ETH spielt eine entscheidende Rolle im breiteren Web3-Ökosystem und als die Ethereum Netzwerk weiter in Richtung The Merge übergeht, freuen wir uns, jetzt ETH-Staking mit einigen der höchsten APY-Belohnungen der Branche anbieten zu können“,

Derzeit bietet Binance bessere APYs an als seine Konkurrenten. Nur als Referenz, Nexo bietet 4 % APY, Blockfi 4 % APY, Lido Finance bietet 3,5 % APY, während Coinbase mit 3,25 % APY geht

Dies hat der Börse die Möglichkeit geboten, die Anzahl der angebotenen Token zu verdoppeln, darunter ADA, DOT, BNB und MATIC, die alle kürzlich eingeführt wurden.

Was wird Binance tun, wenn Ethereum Gabeln?

Wie CryptoPotato kürzlich berichtete, ist die Ethereum Das Upgrade wird voraussichtlich zwischen dem 15. und 16. September stattfinden. Der Zusammenschluss könnte jedoch zu einem neuen Fork führen, der die Reaktionsfähigkeit von Binance zum Schutz seiner Benutzer beeinträchtigen würde.

Wenn es keinen neuen Fork gibt, können Benutzer ihre ETH ohne Unannehmlichkeiten einzahlen und abheben. Trotzdem, nehme an Ethereum spaltet sich in andere Ketten auf, die neue Token beinhalten. In diesem Fall behält Binance das „ETH“-Token für die PoS-Version von Ethereumwobei die Menge an Token gutgeschrieben wird, die vor der Fusion in den Wallets der Kunden verfügbar waren.

Die Börse kommt der Idee, zukünftige ETH-Forks zu unterstützen, nicht nahe. Wie auch immer, Binance angekündigt dass neue Token ohne große Schwierigkeiten von der Plattform zurückgezogen werden können, da sie nicht sofort aufgelistet werden, bis sie wie alle anderen Token einen Verifizierungsprozess durchlaufen haben.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.