BitcoinCardanoKrypto News

Bitcoin-Allzeithoch steht unmittelbar bevor? Analyst plant den Weg für BTC, Cardano, Fantom, Celer Network und Verasity

Ein weithin beachteter Krypto-Stratege und -Händler prognostiziert, dass Bitcoin (BTC) bald sein Allzeithoch erreichen wird, während er die potenzielle Preisaktion von Cardano (ADA), Fantom (FTM), Celer Network (CELR) und Verasity (VRA) skizziert.
In einer neuen Strategiesitzung teilt Michaël van de Poppe seinen 134.000 YouTube-Abonnenten mit, dass er bei Bitcoin optimistisch ist und erwartet, dass der führende Krypto-Asset seinen Allzeithoch von 64.000 USD erreichen wird, solange er über einem wichtigen Niveau bleibt.

“[Regarding the] entscheidende Niveaus für Bitcoin zu diesem Zeitpunkt… Wir haben einen schönen Durchbruch in der Aufwärtsbewegung, also schauen wir uns eine mögliche Fortsetzung an, wenn wir über 55.000 bis 55.500 USD halten. Wenn das passiert, gehe ich davon aus [the] Allzeithochtest steht vor der Tür und das wird großartig.“

Mit Blick auf Cardano sagt der Krypto-Stratege, dass die Smart-Contract-Plattform wahrscheinlich weiter gegen Bitcoin (ADA/BTC) bluten wird, bevor sie einen Tiefpunkt erreichen kann.

„Ich wäre nicht überrascht, wenn wir eine Korrekturbewegung bis zurück in Richtung 0,000031 BTC machen würden“ [$1.77] – 0.000032 BTC [$1.89]. Im Moment willst du nur haben [a] klare Bestätigung, dass ein Tiefpunkt erreicht ist.“

Basierend auf dem Chart von Van de Poppe erwartet er, dass das ADA/BTC-Paar seinen Abwärtstrend umkehren wird, sobald es den Unterstützungsbereich auf dem Weg zu einer Rallye auf 0,00006 BTC erreicht, was 3,43 USD entspricht.

Als nächstes kommt eine weitere Smart-Contract-Plattform in Fantom (FTM). In einer separaten Videoaufschlüsselung sagt Van de Poppe, dass er nach FTM sucht, um sich zurückzuziehen, bevor es seinen Aufwärtstrend wieder aufnehmen kann.

„Wenn du mit Fantom Handel treiben willst, dann [should be] anschauen [the] Bereich um 1,68 $ bis 1,48 $. Wenn es dort ankommt, bietet es Ihnen die beste Gelegenheit. Und wenn Sie dann nach einem potenziellen Einstiegspunkt suchen möchten, verwenden Sie das vorherige Hoch [and] vorheriges Tief. [The] Die nächste Zielzone ist der Bereich um 3,35 US-Dollar und möglicherweise sogar 5 US-Dollar.“

Was das Celer-Netzwerk betrifft, sagt Van de Poppe, dass sich die Layer-2-Skalierungsplattform derzeit in einem Abwärtstrend gegenüber Bitcoin (CELR/BTC) befindet. Er peilt 0,000002 BTC (0,11 $) als möglichen Einstiegspunkt an.

Das Letzte coin Auf der Händlerliste steht das Video-Sharing-Protokoll der nächsten Generation Verasity. Van de Poppe sagt, dass er auch nach einer Korrektur des VRA sucht, bevor er von seinem Einstiegspunkt aus eine potenzielle Rallye von über 80% auslösen kann.

„Aber das ist die Region [$0.04] die Sie mit einer Zielzone von 0,08 USD betrachten.”
.

Lass Deine Kryptos für dich arbeiten. Wir zeigen, wie es geht.
Passives Einkommen mit Kryptowährungen.
Folge uns.
Google News   Facebook   Twitter   Reddit

NEU! Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.


0 Kommentare

No Comment.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Verwerfen
Allow Notifications