BitcoinDataKrypto NewsLink

Bitcoin geht auf 20.000 $ zurück, aber ist der Schmerz vorbei? (BTC-Preisanalyse)

                                                            Die jüngste Bitcoin-Erholung ließ die Mehrheit der Marktteilnehmer auf einen neuen Bullenmarkt hoffen.  Nach der gestrigen Bekanntgabe des US-Verbraucherpreisindex scheint es jedoch, als wäre alles eine weitere Bullenfalle gewesen, und der Markt kann noch tiefer fallen.

Technische Analyse

Durch: Edris

Das Tageschart

Wie auf dem Tages-Chart zu sehen ist, erholte sich der Preis von der 18.000 $-Marke und bewegte sich in Richtung der 24.000 $-Widerstandsmarke. Die gleitenden 50-Tage- und 100-Tage-Durchschnittslinien, begleitet von der signifikanten rückläufigen Trendlinie, stoppten jedoch den Aufwärtstrend. Infolgedessen wurde der Preis impulsiv um die 22.000 $-Marke herum abgelehnt, als es ihm nicht gelang, diese wichtigen dynamischen Widerstandsniveaus zu durchbrechen.

Derzeit scheint der Markt wieder auf das Unterstützungsniveau von 18.000 $ zuzusteuern. Ein potenzieller rückläufiger Ausbruch über das Schlüsselniveau von 18.000 $ könnte einen weiteren freien Fall des Preises auslösen, was Bitcoin wahrscheinlich auf 15.000 $ führen würde.

Die 20.000 $ sind ein sehr wichtiges psychologisches und technisches Niveau und bieten derzeit die erste Verteidigungslinie.
Bitcoin geht auf 20.000 $ zurück, aber ist der Schmerz vorbei? (BTC-Preisanalyse), Krypto News Aktuell TradingView

In eigener Sache
Bitcoin geht auf 20.000 $ zurück, aber ist der Schmerz vorbei? (BTC-Preisanalyse), Krypto News Aktuell

Autoren und Analysten gesucht! Wir vergrößern unser Team und suchen engagierte Autoren und Analysten, die uns mit ihren Artikeln bereichern. Werde jetzt Autor und mach dir einen Namen in der Wirtschafts-Branche. Reiche jetzt deinen Gastartikel ein und bewirb dich gleichzeitig als neuer Autor für unser Netzwerk, bestehend aus 14 korrospondierenden Magazinen und Newsportalen in 8 Sprachen.

Jetzt bewerben und Gastartikel einreichen

Das 4-Stunden-Diagramm

Im 4-Stunden-Zeitrahmen durchbrach der Preis vor ein paar Tagen die Widerstandsmarke von 22.000 $, konnte sich aber nicht darüber halten und fiel ziemlich schnell wieder darunter.

Der RSI-Indikator deutete auf eine wahrscheinliche Umkehrung hin und zeigte eine riesige rückläufige Divergenz, da der Preis höhere Höchststände erreichte, aber der Momentum-Indikator tat dies nicht.

Der massive Rückgang hat vorerst auf dem Unterstützungsniveau von 20.000 $ angehalten. Die Marktstruktur sieht im Moment jedoch rückläufig aus, und ein Zusammenbruch unter 20.000 $ scheint wahrscheinlich.

In diesem Fall könnte der $18.000-Bereich erneut getestet werden, um festzustellen, ob Bitcoin ein neues niedrigeres Tief erreichen würde oder nicht.
Bitcoin geht auf 20.000 $ zurück, aber ist der Schmerz vorbei? (BTC-Preisanalyse), Krypto News Aktuell TradingView

Stimmungsanalyse

Realisierter Bitcoin-Preis

Eines der besten Tools, um festzustellen, ob Bitcoin unter- oder überbewertet ist, ist die Metrik des realisierten Preises. Der aktuelle Marktpreis bleibt während Bullenmärkten und der ersten Phase eines Bärenmarkts tendenziell über dem realisierten Preis.

Im Gegenteil, während der letzten Kapitulationsphase eines Bärenmarktes fällt der Marktpreis tendenziell für mehrere Monate unter den realisierten Preis. Während dieser Zeit halten viele Teilnehmer mit Verlust und sind versucht, ihre Coins zu verkaufen, um weitere Verluste zu vermeiden. Smart Money deckt jedoch normalerweise das Einzelhandelsangebot mit ausreichender Nachfrage und akkumuliert diese unterbewerteten Coins unter dem erzielten Preis.

In den vorangegangenen Zyklen wurde das Ende eines Bärenmarktes und der Beginn eines neuen langfristigen Aufwärtstrends dadurch angezeigt, dass der Marktpreis über den realisierten Preis brach, ein Signal, das kürzlich stattgefunden hat.

Es ist jedoch wichtig, andere Faktoren wie die makroökonomische und geopolitische Lage der Welt sowie die Stimmung an den Futures-Märkten zu analysieren. Diese sollten berücksichtigt werden, um eine genauere Analyse zu erhalten.
Bitcoin geht auf 20.000 $ zurück, aber ist der Schmerz vorbei? (BTC-Preisanalyse), Krypto News Aktuell CryptoQuant

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.