AutoBitcoin NewsEthereum News

Bitcoin Rekordhoch erwartet – Li Auto stürzt ab, Tencent kämpft mit Ansturm

Bitcoin auf Rekordkurs: Wie Ethereum den Markt beeinflusst und Li Auto zum Absturz bringt

Bitcoin befindet sich derzeit auf einem Rekordkurs, angetrieben durch Spekulationen über die Zulassung eines Ethereum Spot-ETF in den USA. Diese Gerüchte haben zu einem starken Kaufinteresse auf dem Gesamtmarkt geführt. Im Gegensatz dazu hat Li Auto einen deutlichen Kurseinbruch erlebt. Der chinesische EV-Hersteller senkte seine Prognose und enttäuschte mit dem neuen Minivan Mega, was zu einem spürbaren Rückgang des Aktienkurses führte.

Auch beim Technologieriesen Tencent gab es Probleme, als die Server unter dem Ansturm auf das neue Spiel Dungeon & Fighter Mobile zusammenbrachen. Obwohl das Spiel monatelang vorbereitet wurde, konnte Tencent die hohe Nachfrage nicht bewältigen.

Die asiatischen Aktienmärkte verzeichneten am Dienstagmorgen einheitliche Verluste, wobei der KOSPI und der Hang Seng Index die größten Abschläge verzeichneten. In Europa deutet der Terminmarkt ebenfalls auf Schwäche hin, mit dem DAX-Future, der um 0,27 % tiefer gehandelt wird. Trotz Feiertag in Frankfurt konnte der Handel am Montag weitergehen, wobei alle deutschen Benchmarks zulegen konnten. Besonders der TecDAX verzeichnete einen Anstieg, gefolgt vom DAX, SDAX und MDAX.

An der Wall Street endete der Handel durchwachsen, wobei der Nasdaq Composite Index ein neues Allzeithoch erreichte. Der S&P 500 Index verbesserte sich minimal, während der Dow Jones Industrial Average Index Verluste verzeichnete.

Bitcoin verzeichnete in den letzten 24 Stunden einen Anstieg von über 8 % und notierte am Dienstagmorgen über 71.000 US-Dollar. Spekulationen über einen Ethereum Spot-ETF haben zu diesem Anstieg beigetragen, da die Chancen auf eine Zulassung durch die SEC gestiegen sind. Dies führte zu breiten Käufen von Altcoins und ermöglichte den Bullen, den Kurs von Bitcoin näher an das letzte Allzeithoch zu treiben.

Siehe auch  Bitcoin Surpasses $71,000: Crypto Market Soars with Top Cryptocurrencies Rallying

Li Auto enttäuschte mit schwachen Quartalsergebnissen und einer gesenkten Absatzprognose, was zu einem Kurseinbruch führte. Tencent hingegen konnte die hohe Nachfrage nach Dungeon & Fighter Mobile nicht bewältigen, als die Server unter dem Ansturm zusammenbrachen. Die Situation verdeutlicht die Herausforderungen bei der Bereitstellung von Onlinespielen in einem stark regulierten Markt.

Der Handelstag startet mit der Veröffentlichung des deutschen Erzeugerpreisindex für den Monat April. Die Kontraktion wird voraussichtlich anhalten, jedoch wird ein leichter Anstieg der Preise im Vergleich zum Vormonat erwartet.

Insgesamt zeigt sich, dass die Finanz- und Technologiemarkt von verschiedenen Herausforderungen und Chancen geprägt sind. Während Bitcoin weiterhin auf Rekordkurs ist und Ethereum spekuliert wird, kämpfen Unternehmen wie Li Auto und Tencent mit unerwarteten Problemen. Die Entwicklung der Märkte bleibt daher weiterhin spannend und volatil.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.