Bitcoin News

Bullish für Bitcoin? 39 Millionen US-Haushalte erhalten ab dem 15. Juli einen monatlichen Anreiz von bis zu 3,6.000 US-Dollar

Eine neue Regelung unter dem Hut des COVID-19-Hilfsgesetzes sieht vor, dass 39 Millionen US-Haushalte ab Mitte Juli monatlich bis zu 3.600 US-Dollar erhalten. Angesichts der Geschichte zwischen der Preissteigerung von BTC seit dem ersten Konjunkturprogramm steigt die Erzählung jetzt, wenn dieses jüngste Unterfangen Bitcoin wieder in die Höhe treiben wird.

39 Millionen amerikanische Familien erhalten bis zu 3,6.000 USD pro Monat

Die COVID-19-Pandemie veranlasste die US-Regierung (und viele andere), extreme Maßnahmen zu ergreifen, um die finanziellen Probleme ihrer Bürger zu lindern. Die Stimulus-Checks gehörten zu den Initiativen, und die ersten erreichten ihre Empfänger im April 2020.

Seitdem hat die Regierung einige ähnliche Gesetze mit neuen Schecks verabschiedet, die an die Mehrheit der amerikanischen Bevölkerung geschickt wurden. Wie Reuters am 17. Mai berichtete, stehen für bestimmte Bürger weitere Maßnahmen an.

Als Teil des im März von Präsident Biden unterzeichneten Hilfsgesetzes wird es als Steuergutschrift für einige Eltern dienen. Diejenigen, die Kinder unter sechs Jahren haben (im Jahr 2021), erhalten bis zu 3.000 USD oder 3.600 USD für jedes Kind - vorbehaltlich Einkommensbeschränkungen.

Laut Reuters bedeutet dies, dass 39 Millionen Haushalte ab dem 15. Juli jeden Monat automatisch oder per Direkteinzahlung die Gelder erhalten.

Biden hat den Kongress auch gebeten, die Steuergutschrift für die nächsten vier Jahre zu verlängern. Seine Regierung glaubt, dass diese Maßnahmen „mehr als fünf Millionen Kinder aus der Armut befreien könnten“ - das sind fast 50% der Jugendlichen.

Bullish Case für Bitcoin?

Während die Regierung das Hilfsgesetz rechtfertigt, indem sie ihrer Bevölkerung hilft, müssen diese Billionen Dollar von irgendwoher kommen. Im Fall der USA mussten die Zentralbehörden in relativ kurzen Zeiträumen übermäßige Mengen des Greenback drucken.

Siehe auch  Floki Inu-Preisprognose, da der Chancer-Token-Verkauf an Fahrt gewinnt

So wurde in einigen Berichten geschätzt, dass allein im Jahr 2020 mehr als ein Fünftel des zirkulierenden USD geschaffen wurde. Dies wirft bei Experten Bedenken hinsichtlich einer möglichen Inflation und sogar einer Hyperinflation auf.

Kurz nachdem die ersten Stimulus-Checks ihr Ziel erreicht hatten, betonten mehrere legendäre traditionelle Investoren, darunter Paul Tudor Jones III und Stan Druckenmiller, die Idee, Bitcoin zu kaufen, um sich vor Inflation zu schützen.

Immerhin hat Bitcoin einen festgelegten Gesamtvorrat von 21 Millionen Münzen. Die alle vier Jahre auftretende Halbierung sorgt für eine sinkende Inflation. Infolgedessen waren PTJ, Druckenmiller und viele, viele mehr der Meinung, dass BTC als digitaler Wertspeicher dienen könnte.

JPMorgan (und andere) sagten sogar, dass Bitcoin den Marktanteil des traditionell als ultimativer sicherer Hafen geltenden Vermögens - Gold - verschlingt.

Diese Übernahme durch bekannte Namen führte in den nächsten 13 Monaten (seit den ersten Überprüfungen) zu einer erheblichen Preissteigerung für BTC. Der Vermögenswert wurde im April 2020 um die 6.000 USD gehandelt, bevor er sich bis April 2021 verzehnfachte. Trotz seiner jüngsten Korrektur liegt Bitcoin immer noch deutlich über dem Niveau der Vorentlastungsrechnung.

Daher könnte die jüngste Regierungsinitiative die Anleger erneut auf die Suche nach einem Vermögenswert mit begrenztem Angebot in Richtung BTC drängen.

.

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.