AA NewsBitcoinCrypto NewsDataEthereumLink

Gestakte ETH im Wert von 33 Millionen Dollar von Three Arrows Capital Wallet aus der Kurve entfernt


Zum ersten Mal seit ungefähr 10 Tagen hat eine der Brieftaschen, die mit dem angeschlagenen Kryptowährungs-Hedgefonds Three Arrows Capital verbunden sind, einige Gelder bewegt.

On-Chain-Daten zeigen, dass die Adresse stETH (Staked ETH) im Wert von 33 Millionen Dollar aus dem Curve-Liquiditätspool entfernt hat, zusammen mit BTC im Wert von etwa 2 Millionen Dollar.

  • Daten von Etherscan zeigen, dass eine mit Three Arrows Capital verbundene Adresse rund 33 Millionen Dollar (20.945 stETH) aus dem Curve Liquidity Farming Pool-Vertrag entfernt hat.
  • Die Transaktion kann verfolgt werden hier.
  • Die Adresse (die auf 58143 endet) entfernte auch 202 verpackte BTC (WBTC) im Wert von etwa 4 Millionen Dollar an Liquidität.
  • Es scheint keine Begründung für den Schritt zu geben.
  • Es ist jedoch erwähnenswert, dass die jüngsten Entwicklungen bei Three Arrows Capital Ende August stattfanden.
  • Damals Teneo – der Insolvenzverwalter von 3AC – erhalten Genehmigung zur Prüfung der Finanzunterlagen des Unternehmens in Singapur.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.