BitcoinDataEthereumFontKrypto NewsLinkTrust

BlackRock greift auf Kraken-Tochter für Bitcoin-Preisindizierung zurück

                                                            <span style="font-weight: 400">BlackRock – der weltweit größte Vermögensverwalter – hat sich mit Krakens Tochtergesellschaft CF Benchmarks zusammengetan, um seinen neu gegründeten Bitcoin Trust zu unterstützen. </span>
  • Laut einem Bericht von The Block wird das Bitcoin-Produkt von BlackRock anhand der Indizes von CF Benchmark bewertet.
  • CF Benchmarks ist Mitglied der Crypto Facilities Group, die Teil der Payward Group ist. Payward besitzt und betreibt Krakeeine der ältesten und größten Krypto-Börsen.
  • CEO Sui Chung sagte, dass Institutionen trotz der aktuellen Baisse zunehmend Interesse an Krypto zeigen.
  • „Das Verständnis für digitale Assets selbst ist viel größer als zuvor, die Leute, mit denen wir sprechen, verstehen jetzt den Unterschied zwischen Bitcoin und Ethereum“, sagte Chung. „Die Leute werfen Bitcoin und Ethereum nicht mehr in einen Topf und sind sich der Grundlagen der Vermögenswerte bewusster.“
  • Chung sagte, die Vereinbarung des Unternehmens mit BlackRock sei seit 2021 in Arbeit. „Sie würden kein Produkt auf den Markt bringen, wenn es keine Nachfrage gäbe“, fügte er hinzu.
  • Schwarzfels Partner mit Coinbase, um im vergangenen Monat seinen Bitcoin-Trust für institutionelle Kunden auf den Markt zu bringen. Es ermöglicht Anlegern mit Hilfe von Coinbase Prime, Bitcoin auf der Plattform von Blackrock zu handeln und zu verwahren.
  • Anthony Scarmucci von SkyBridge vorhergesagt dass das Produkt von Blackrock einen Bitcoin-Nachfrageschock auslösen wird.
                                Viel Spaß beim Lesen?  Teile mit deinen Freunden

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.